Meine Gartenpumpe zieht an einem Anschluss Luft und kann daher kein Wasser pumpen.?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo!

Ich habe selber eine Pumpe im Garten und mir wurde oft gesagt, dass eine Pumpe nicht immer defekt sein muss, wenn sie kein Wasser mehr pumpt. Es gibt da mehrere Möglichkeiten, warum eine Pumpe nicht funktioniert. Da sollte man über eine Reparatur nachdenken. Zum Beispiel kann es daran liegen, dass der Filter verstopft ist oder sich Luft in der Saugleitung befindet.

Nicht allzu wahrscheinlich, aber auch möglich, ist, dass die Rückschlagventile defekt sind und deshalb kein Wasser mehr gepumpt wird. Aber wie gesagt, dass ist eher ein seltener Fall. Außerdem sollte man überprüfen, insofern das möglich ist, ob die Pumpe richtig abgedichtet ist. Da würde ich auch Teflonband empfehlen, um die Pumpe richtig abzudichten.

Die Funktionsweise einer Pumpe ist äußerst interessant, sowie der Einsatzbereich solcher Pumpen. Es gibt neben den Pumpen im Garten,... auch größere Industriepumpen. Die sind auch viel größer und verfügen über eine enorme Kraft. Hier http://www.axflow.com/de/de/ gibt es viele Arten von Industriepumpen und die einzelnen Funktionsweisen werden anschaulich erklärt.

Aber es wurden auch schon viele gute Tipps von anderen genannt, und hoffe, dass das Problem behoben werden kann.

Viele Grüße!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andi6499 10.06.2016, 17:42

Danke, haben jetzt aber eine neue Pmúmpe gekauft, da uns gesagt das sich eine Repratur nicht mehr lohnt (aufgrund ihres Alters).

Diese ist jetzt unter der Erde und dadurch hören wir sie nicht mehr. :D

0

Abdichten, liegt meist an der Dichtung. 

Wo ist die Frage versteckt? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Andi6499 01.04.2016, 19:39

Wie versteckt? :D

Dake ich versuchs mal :))

0
Andi6499 01.04.2016, 19:46
@Andi6499

Hast du denn eine Idee wie ich das am einfachsten abdichten kann, denn der eine Anschluss guckt nur so ca. 3-4 cm aus dem Rohr und den kann man nicht weiter rausziehen...

0
peterobm 01.04.2016, 23:55
@Andi6499

das ist wohl ne feste Verbindung, wenn´s drunter leckt kannst neu kaufen. Da hilft kein Kleber

0

Du musst einfach etwas Wasser von oben in die Pumpe füllen. Dazu Schlauch abmachen, ca 1-2 Liter Wasser einfüllen, Schlauch wieder drauf und dann sollte es klappen. Manche Pumpen haben dafür auch einen extra Einfüllstutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?