Meine Gartenliege ist statisch aufgeladen?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nicht Deine Gartenliege ist statisch aufgeladen sondern Du. Offenbar entlädst Du Dich in dem Moment, in dem Du Dich auf sie drauflegst. Schuld daran sind höchstwahrscheinlich Deine Klamotten, die Dich aufladen bzw. für eine Ladungstrennung sorgen und Deine Schuhe, über die die Ladung nicht abfließen kann. Vielleicht trägst Du Gummisohlen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

auf welchem Untergrund, mit welchen Schuhen, bewegst du dich bis zur Gartenliege? Auf was steht die Liege? Sicher nicht auf Naturgras.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

möglichst keine Kleidung mit Polyester tragen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da hilft nur Erden entweder einen Draht von der Liege in den Boden stecken oder die Gummifüße von der Liege entfernen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von schoschi06
30.03.2016, 17:14

Sich selbst Erden mit Schuhe aus !

0

Leg doch ein Laken oder Handtuch drauf, dann bekommst du keinen Schlag mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?