Meine füße schwitzen omggg hilfe wieso aber

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Habe das gleiche Problem! Füße schwitzen, obwohl sie eiskalt sind!

Und bisher leider keine Lösung gefunden.

Egal ob Sommer oder Winter, immer sind die Füsse kalt! Was im Sommer nicht wirklich ein Problem darstellt, da es warm ist und die Füsse nur mit leichtem Schuhwerk bekleidet werden (obwohl sie selbst da schwitzen).

Aber im Winter artet es aus! Habe schon diverses Schuhwerk ausprobiert, egal ob günstig oder teuer, Kunstoff oder Leder, gefüttert mit Schafswolle, Isolier-Einlagen, Eichenrinde-Einlagen, wärmende Fußcreme...Fußbäder (die ich regelmäßig mache -fast täglich- alleine deshalb, weil mir sonst die Füße abfrieren). Auch wenn ich Daheim bin und nur Socken trage -egal aus welchem Stoff- es bringt alles nichts!!!

Mit Sicherheit ist es eine Veranlagung, aber trotz allem müsste es doch Mittel und Wege geben, wenigstens eine Besserung zu erlangen.

Habe desöfteren gelesen dass es am niedrigen Blutdruck liegen könnte. Wer hat dazu hilfreiche Informationen?!

Wäre dafür sehr dankbar...

hadise23 16.11.2010, 16:13

also das ist unmöglich mit den füßen gut das ich nicht da alleine darstehe also mit dem blutdruck weis ih nicht könnte sein und vor einigen tagen habe ich gehört das es auch vermutlich wegen den nieren zu tun hat und man soll ein lußbad nehmen keine ahnung was im hintergrund steckt für unsere schwitzenden füße das ist echt unangenehm ich war auch noch nie bein art ich werde aufjeden fall die nächsten tage zum dermatologen gehen wenn ich aufgeklärt werde kann ich dir die antworten drauf nennnen :)

0

Dermatologe oder Internist (nicht jeder Hausarzt kennt sich mit sowas aus)

Vielleicht trägst du Turnschuh oder Schuhe aus Kunststoff, da schwitzt man schnell drin. Aber an die Füße gehört viel Luft, lauf doch zu Hause auf Socken.

Was möchtest Du wissen?