Meine Fuchsie hat ausgeblüht- soll ich sie zurückschneiden oder in Ruhe lassen?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo .... wenn die Fuchsie ihr verblühten Blüten wegwirft, dann aber auch den Fruchansatz raus knipsen -- die Fuchsie blüht bis zum Wintereinbruch ... dann rein setzen -- immer weiter düngen - 1 x die Woche - ja nicht schneiden .... immer ganz gleich bei den Sommerblumen ... die Blüte abknipsen ... oder vorsichtig raus schneiden ... damit es kein Fruchtansatz gibt ... die Sommenblumen blühen bis zum Spätherbst und bevor der Frost kommt rein setzten oder wegwerfen ... denn dann ist ja die Winterbepflanzen oder das Winterstecken der Reiser drann --

Völlig einverstanden,so mache ich es auch! Ab Ende August dünge ich nicht mehr, damit die Pflanze nicht mehr so sehr zum Wachstum angeregt wird.

0

Falls wir einen miesen verregneten und zu kühlen Spätsommer kriegen, ist mit einer zweiten Blüte nichts zu gewinnen. Ich würde sie lassen, wie sie ist, dann ist sie halt nur dekorativ grün. Schneid sie zum Herbst hin, bevor du sie über den Winter reinholst.

Was möchtest Du wissen?