Meine Frundin findet sich selbst hässlich und zersört damit langsam die Beziehung. Was tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hast du ihr mal gesagt, wie sehr dich das belastet? Wenn nein, solltest du ihr das auf jeden Fall mitteilen. Dann kann sie selbst mal drüber nachdenken, was das auch für Auswirkungen auf andere haben kann. 

Wie du's beschreibst, bist du ja eigentlich verliebt in sie, aber eine Beziehung, in der man nicht glücklich sein kann, sollte's nicht geben. Deshalb solltest du ihr sagen, dass sie entweder damit aufhören soll, oder du die Beziehung beenden musst. So schmerzhaft es auch klingen mag.

Danke für die hilfreiche antwort. Ich werde nochmal verschen mit ihr darüber zu reden und werde ihr sagen wie sehr mich das belastet. Jedoch wäre für mich schluss machen die aller letzte option und ich würde auch eig. Niemals schluss machen. Ich liebe sie wirklich über alles und ich könnte mir eine zukunft ohne sie garnicht vorstellen.

1
@Toffel31

Ich kann verstehen, dass du nicht Schluss machen willst.. aber kannst du in der Beziehung noch glücklich werden, wenn es dich so sehr belastet?... Letzen Endes ist es deine Entscheidung was du machst. Ich kenne euch ja nicht. Viele Mütter haben hübsche Töchter. Ich muss gestehen, dass ich in Sachen "Beziehungen" noch nicht viel Erfahrung machen konnte. Aber so würde ich wahrscheinlich handeln. Es wird weh tun loszulassen, falls du dich dafür entscheiden solltest. Aber du wirst danach (wahrscheinlich) glücklicher sein als vorher. Ihr könntet es ja sonst auch einfach mal mit einer "Pause" versuchen. Nen bisschen Abstand kann nicht schaden..

1

Also hey ich bin 16 und du wirst meinen rat vllt auch nicht befolgen aber jtz mal im ernst ich als frau denke auch oft so aber mein freund reagiert immer ganz anders.. Er fragt mich wieso ich denke ich sei hässlich und fett und alles und deine freundin entspricht ca meinem körper und ich sage meinem freund zb das ich so sein will wie die anderen wie die models in dem magazinen und naja wir frauen haben da so nen tick nimm sie einfach mal in den arm flüster ihr ins ohr das sie die schönste frau im universum für dich ist und du sie nie gegen so ein model eintauschen würdest weil sie so perfekt ist wie sie ist und sie sich gar nicht verändern braucht:)

Ich würde ihr klipp und klar noch einmal sagen dass du sie sexy findest. Und mit ihr noch einmal darüber reden, dass es nicht sein kass dass ihr deswegen keinen sex mehr habt. Zeige ihr klare konsequenzen auf, dass sie es auch wirklich registriert. Viel glück

Es ist ihre Realität und da kannst du es noch so gut meinen und dagegen anreden, du wirst damit absolut nichts bewirken. Im Endeffekt kannst du nur bei dir selbst bleiben. In dieser Beziehung ist sie ja nicht der zentrale Mittelpunkt sondern es geht auch um dein Wohlempfinden. Würde es mich betreffen würde ich mich trennen denn das ist nichts was sich nächste Woche, in einem oder drei Monaten durch zureden verändern wird.

Du ganz ehrlich, Deine Freundin hat ein riesiges Problem. Da kannst Du vermutlich sagen und tun, was Du willst, sie will das von Dir nicht hören und wird wohl keinerlei Einsicht haben. Sie muss zu einem Psychotherapeuten. Sag ihr, dass die Beziehung für Dich unter diesen Umständen keine Zukunft hat, auch wenn Du sie liebst. Du kämpfst gegen Windmühlen.

Was möchtest Du wissen?