Meine frisch gewaschene Wäsche stinkt?

13 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wasche mal bei 90°C mit Essig ne Leermaschine.

Ich habe hier lange gestöbert und alle hilfreichen Tips beherzigt.alles ausprobiert. Zum Schluss alles aus dem Schrank gerissen und neu gewaschen.Heute kam die Lösung ans Licht!!! Ich benutze schon ewig die Flüssig Waschmittel von Aldi und co. Heute morgen roch ich an Wäsche die ich gestern gewaschen habe; unter dem oberflächlichen "Frischeduft" lauerte er! DER Gestank der mich seit Jahren in den Wahnsinn treibt. Offenbar wird beim trocknen oder lagern bei Verbindung mit Sauerstoff ein Zersetzungsprozess in Gang gesetzt.  Zersetzung einer Chemikalie IM Waschmittel! Ich habe mir jetzt Pastaclean gekauft. Geruchsneutral. 10ml reicht für 1 Maschine. Weichspüler bei weichem Wasser überflüssig. Es ist also eine Chemikalie IM Waschmittel die stinkt.kommt hervor wenn der oberflächl. FRISCHEDUFT verflogen ist.je nach Qualität und Preis dauerts mal länger oder eben kürzer.HEUREKA!

Das Problem hatte ich auch, besonders bei Sportwäsche weil ich so stark schwitze.

bin dann auf das Haka Silbertuch gestoßen. Da ist nur reines Silber drin, sonst nichts. Man gibt es einfach mit in die Waschmaschine . Schon nach der ersten Wäsche merkst du dass die Wäsche viel frischer ist und auch bleibt. Ein wenig Silber bleibt in der Wäsche und hält die total lange frisch.

Chris

Verschließt du vielleicht die Tür deiner Waschmaschine, wenn du mit Waschen fertig bist? Daran könnte es liegen, denn dann kann die Feuchtigkeit nicht entweichen und es fängt an zu muffen. Und dieser Muff geht dann natürlich auch in die Wäsche über

Ich hatte das gleiche Problem...und leider liegt es wahrscheinlich tatsächlich an der Maschiene. Ich kaufte mir dann eine mit nem Wasser Plus Programm...Wenn du dir keine neue Maschiene leisten kannst, dann versuch doch mal die Maschiene auf Kochgang LEER laufen zu lassen ...um Alle schlechten Gerüche die durch bakterielle Ablagerungen entstehen können zu beseitigen. Füge den Waschgängen ein wenig Klaren Essig hinzu, das zerstört Gerüche.Wenn du wäschst, nimm nicht zu viel Waschpulver, denn daran kann es auch liegen. Hast du schon mal mit Waschpulver eingeweichte Klamotten am nächsten Tag gerochen? Irgendwas ist darin was eklig wird. Du kannst auch bei JEDER Wäscheladung ein WENIG Essig zufügen...Dann duftet deine Wäsche Länger.

Was möchtest Du wissen?