Meine freundin wurde mit 8 jahren vergewaltigt, ist es möglich, dabei ihre unschuld verloren zu haben, oder ist trotzdem alles normal?

6 Antworten

Unschuld verloren? Nein. Schwachsinn. Sie oder ihr solltet euch kein Kopf machen zu dieser Frage. Sowas wie die Unschuld verlieren gibt es nicht. Natürlich ist es traurig wenn sowas passiert, aber man wird kein schlechter Mensch dadurch, nicht als Opfer. Ganz im Gegenteil, du als ihr Freund solltest ihr Respekt und Zuneigung zeigen. Vor allem aber Liebe/Leidenschaft beim Sex

danke ja ich respektire es total und trozdem ist sie so stark und lebt ihr leben normal weiter

0

Das ist gut. Ich habe eine Bekannte ihr geht es eben so. Weil man nicht mehr Jungfrau ist, ist man nicht schuldig oder schlecht. Vor allem nicht bei sowas. Viel Glück euch beiden noch ! :)

1

Es ist egal, ob man noch nicht reif ist. Im Normal Fall hast du schon seit deiner Geburt ein Jungfernhäutchen. Es gibt nur seeeehr selten und wenige Menschen, die keines haben. Wenn sie wirklich vergewaltigt worden ist, dann ist sie schon entjungfert worden, ja. Leider. 

Ja, wenn 13 Jährige sie verlieren, warum dann nicht mit 8. PS mein Beileid für die Vergangenheit (ist nicht sarkastisch gemeint)  ^^

Wenn du entjungfern gemeint hast *

0

Meine Freundin wurde Vergewaltigt: Was soll ich machen?

Hey, meine Freundin kam letztens zu mir und meinte, dass sie vergewaltigt wurde...

Sie traut sich aber nicht, mit sonst jemandem darüber zu sprechen... Sie will noch nicht einmal mit ihren Eltern darüber sprechen, aber man kann den Mistkerl ja nicht einfach so ziehen lassen?!!!

Ich versuche schon, sie zu überreden, dass sie zur Polizei geht. Was kann ich sonst noch für sie machen?

...zur Frage

Vergewaltigt vom eigenen Vater?

Hallo, ich habe schon eine Frage zuvor gepostet, aber nun mit mehr Details.

Ich bin W17 und wohne daheim. Ich habe schon immer einen Ekel gegen mich selber gehabt, da ich immer das Gefühl hatte jemand hat mich falsch angefasst bzw vergewaltigt. Nun hatte ich mit 8-9 Jahren bewusst Situationen gegenüber meinem Vater die ich im Nachhinein als nicht normal betiteln würde, er hat mich angefasst z.B am Vaginalbereich. Desweiteren habe ich keine Erinnerungen an die Kindergartenzeit.. Da hat mein Vater sich fast nur um mich gekümmert, da meine Mutter arbeiten war. Laut meinem Vater wäre ich nie gerne in den Kindergarten gegangen, wobei ich von anderen erzählungen weis das ich sehr gerne im Kindergarten war. Nun Habe ich vor paar Monaten ein Dokument von meinem Vater gefunden in dem er selber schreibt das er Sexsüchtig ist und es inzwischen er es etwas besser im Griff hat. Dazu kommt das ich vor kurzem Zeichnungen gefunden habe, wo ich eindeutige Szenen gemalt habe, als ich die Sah kamen direkt Erinnerungen hoch. Also eine Situation war, dass mein Vater mit mir gespielt hat und dann meinte es wäre ein Spiel den Penis in mich zu machen. Ins detail möchte ich nicht gehen. Nun kommen immer mehr Erinnerungen hoch aus dieser Zeit hoch. Ich Verhalte mich sehr abweisend zur meiner Familie. Ich bin aktuell auch in Psychologischer Behandlung aufgrund anderen Problemen und da habe ich einen Termin, ich möchte von daheim nur noch weg. Soll ich es meinem Psychologen erzählen und wenn ja kann er irgendwie handeln? Was mir auch noch einfiel mit 9 Jahren hatte ich eine starke Blutung, der frauenarzt diagnostizierte dann vaginale Risse, er konnte sich aber auch nicht erklären woher diese kamen.. So ergibt sich immer mehr für mich der Sinn das mein Vater mich tatsächlich Sexuelle missbraucht hat. Ich weis mit solch eine Aussage sollte man ziemlich vorsichtig sein das bin ich auch! Ich bin aber total überfordert mit allem. Was könnte ich denn nun machen?

Ich danke euch für alle eure Antworten.

...zur Frage

Fragen Thema Vergewaltigung?

1. Wenn man 1-5 Jahre alt und vergewaltig wird kann man schwanger werden oder ist man zu Jung?
2. Wenn man sehr junge vergewaltigt wurde also mit 3 oder 4,5 Jahren kann das dazu führen das man später in die Pupertät kommt,also erst mit 15 die Tage bekommt?

Hab mich nur so gefragt also nicht das ich vergewaltigt wurde aber mir sind diese Fragen in den Sinn gekommen und mich würde eine Antwort sehr interessieren.

...zur Frage

Eine Freundin von mir wurde vergewaltigt bitte hilft mir!

Eine Freundin von mir (15) wurde vergewaltigt vor jahren und sie hats aber erst letztens erzählt und ich war sehr traurig. Sie ist sehr traurig, gestresst, kann nicht einschlafen weil sie ihn sieht, kann sich nicht kontrollieren wenn sie wütend ist. Und genau deswegen will ich ihr helfen, ich will das sie es vergisst und wieder normal leben kann und das sie in ruhe schlafen kann. Könnt ihr mir helfen?Bitte das ist sehr wichtig für mich. Ich will einfach nur das sie es vergisst was passiert ist.

...zur Frage

was in den drink gemischt, wurde ich vielleicht vergewaltigt?

Hallo, es ist schon etwas her aber mir wurde mal auf einer strandparty etwas in den stink gemischt, glaube ich. Ich erinnere mich nicht an die Nacht aber ich weiß das ich nicht viel trinken wollte und das sowieso nicht gerne Tu, ich bin lieber die die die anderen auslacht.. kann es sein dass ich da vergewaltigt wurde? Nach dieser Nacht tat mir schon alles weh und ich bin etwas weiter weg von der Party aufgewacht.. kann ich das nachprüfen ohne zum Arzt zu gehen oder kann der Arzt mir überhaupt sagen ob ich in der Nacht meine Unschuld verloren hab? ich hatte eigentlich noch nichts.

...zur Frage

Ist es möglich im Tiefschlaf vergewaltigt zu werden?

Wenn man am nächsten morgen das Gefühl hat etwas ist anders, wie zb in der Kindheit als man auf dem Sofa einschlief und am nächsten morgen im Bett wach wurde.

Ist es möglich im Tiefschlaf vergewaltigt zu werden ?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?