Meine Freundin will morgen vllt. Ihr erstes mal haben soll sie sie ist 13 fast 14?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ich lasse jetzt mal den Bereich $Reiterei weg,  mit 13 wird es das Mädel sowieso nicht an erster Stelle interessieren. 

Frage doch mal deine Freundin, ob sie sich wirklich bereit fühlt und ob sich ihr Freund auch bereit fühlt. Oder ob sie das nur machen, weil es der Freundeskreis macht. Desweiteren kannst sie ja noch auf das Thema Verhütung ansprechen. Mehr kannst als Freundin nicht tun. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist im Grunde doch eigentlich ihre Entescheidung. Wenn sie es wirklich will, kannst auch du sie - als beste Freundin - nicht mehr überreden. Kleine Anmerkung: Soviel ich weiß, ist es unte 14 gesetzlich nicht erlaubt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Applwind
09.05.2016, 16:13

Doch wenn beide unter 14 sind ist es nicht verboten! Beide sind nicht strafmündig.

0

Hallo,

Es wäre sinnvoll das alter vom freund zu wissen, um zu sehen ob das Gesetz mitspielt! Und ja leider muss man da hinhören, denn jede Pille und jedes Kondom kann versagen!

Moralisch : Wenn sie bereit dafür ist, dann soll sie denn Schritt gehen, auch wenn es zu früh ist in diesem Alter. 

LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorallem vllt alter was los bei dir aber grundsächlich ist es erst ab 14 und das muss du ihr wissen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Applwind
09.05.2016, 16:14

Schwachsinn! Wenn beide unter 14 sind ist es erlaubt! 

LG 

0
Kommentar von Minhtuu
09.05.2016, 16:15

Wenn du meinst ka hab den text den überhaupt net gelesen nur die übeschrift gelesen 👊🏻😆

0

Wieso denn nicht?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meinetwegen, aber wehe sie ist nicht 19:00 zuhause!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?