meine Freundin will mit mir Sex haben aber ich habe angst es schlecht zu machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Verhütung beachten, am Besten für den Anfang Missionarsstellung.
Redet darüber, das schafft Vertrauen und ist somit eine gute Basis. Ihr könnt Eure Vorstellung teilen. Es ist eine alte Einstellung, dass die Jungs den Abgeklärten spielen wollen. Es ist nicht schwach darüber zu reden und eventuell auch Befürchtungen zu teilen. Das wird euch eher stärken.

Naja beim 1. mal brauchst du dir keine Gedanken machen. Ihr seid beide aufgeregt und unerfahren, wodurch keine Meisterleistung möglich ist. Mach einfach ein schön ausgedehntes Vorspiel und alles schön langsam und entspannt. Rede am besten mit ihr dann ist die Stimmung besser. 

Noch ein Tipp: Wenn du nicht die ganze Zeit denkst du darfst nicht kommen, sondern dich nur auf den Sex konzentrierst, dann hälst du warscheinlich noch länger durch. Wobei die meisten, vor allem beim ersten mal, wohl kaum über 2 Minuten hinauskommen :D

Das Mädchen wirds trotzdem genießen und ist mindestens genauso aufgeregt.

Mach dir wegen sowas keinen Stress. In jeder Beziehung gibt es mal schlechten Sex. Bei den meisten wird er jedoch erst mit der Zeit schlechter. Sei froh, deiner kann nur besser werden.

Nudel dir ein oder zwei Stunden vorher einen und geh die Sache entspannt an.

hm

vor 4 stunden warst du noch ein 14jähriges Mädchen. Schau einfach auf deine letzte Frage.

Eigentlich finde ich trollige Fragen, wenn sie witzig oder gut sind in Ordnung. Aber die hier ist beides nicht.

Ich denke mir, dass er einfach unsicher ist und hofft nicht ganz wie der letzte Depp dazustehen, wenn er aus der anderen Perspektive fragt. Immer mit Gemach.

0
@Samsaras

Darum gehts doch nicht. Mich stören trolle nicht besonders. Eben dann nicht wenn sie gut sind und das ist es hier nicht. Man sollte solche unreifen Fragesteller nicht auch noch füttern.

0
@Eckengucker

Richtig, er ist unreif und vermutlich unsicher. Jungs in einem gewissen Alter tun komische Dinge, die meist nicht ganz einer logischen Spur folgen. Ich denke nicht, dass er mit Vorsatz Leute veräppelt sondern nur versucht auf eine ihm passende Weise an Informationen zu kommen.

Vermutlich hat er keinen Plan von Verhütung, will es aber weder anderen und vermutlich auch sich selbst nicht eingestehen. Ist normal heut zu Tage, denke ich.

0

Das liegt daran weil ich und meine Freundin diesen Account teilen😅

1

Was möchtest Du wissen?