Meine freundin war 1 woche im künstlichen koma jetzt weis sie nicht mehr wer ich bin wid sich das ändern?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das können Dir vermutlich noch nicht einmal die Ärzte sagen. Eine Amnesie kann nach unterschiedlich langer Zeit wieder verschwinden, es gibt aber auch Menschen, die alles wieder neu lernen müssen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo! MNeistens pendelt sich das wieder ein aber ein Arzt der die Krankenakte kennt könnte da mehr zu sagen. 

Ich wünsche Dir alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rams21
07.03.2016, 04:17

Vielen dank weist du zufällig wie lange sowas in etwa dauert

1

Die Angst hatte ich auch als mein Mann ne Gehirnblutung hatte. Keiner konnte mir sagen wie er aufwacht. Er hatte Kurzzeitgedächtnisstörungen. Es kommt immer darauf an wo die Blutung war. Aber wenn sie nicht weiß wer du bist dann Fotos anschauen. Dann kommt die Erinnerung auch wieder. Vielleicht kennt sie dich gleich. Es ist bewiesen, dass Sachen die älter sind erhalten bleiben. An die können sich die Patienten meist erinnern

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rams21
07.03.2016, 04:21

Und hat dein mann dich vergessen gehabt und sich dennoch wieder erinnert? 

0

Oje du armer!😪
Ist schwer zu sagen. Ich hoffe aber für euch, dass sie sich bald wieder an dich erinnert..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann man leider nie wirklich sagen, aber eine Woche klingt sehr gering. Da ist die Wahrscheinlichkeit sich an dich zu erinnern sehr groß, außer ihr wart jetzt nur 3 Wochen zusammen. Aber ansonsten was hilft ist immer, geh mit ihr die Orte durch wo ich euch immer geküsst, getroffen habt. Schaut zusammen Bilder an ! Alles gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rams21
07.03.2016, 04:12

Wir sind etwas mehr als 1 jahr zusammen sie denkt aber es wäre jetzt 2013

0

Lasse ihr bitte Zeit. 

Eine Blutung im Gehirn ist bereits mega Stress für die empfindlichen Strukturen. 

Der Medi -Cocktail eines künstlichen Komas kommt das noch erschwerend hinzu und wird nur sehr langsam ausgeschlichen. 

Was sie nun braucht ist Zeit, Zeit sich wieder zurechtzufinden und zu orientieren. 

Ob es hier traumatische Ursachen ( Veränderung der Substanz)  gibt können dir nur die Ärzte anhand von CT Aufnahmen sagen. 

Alles Gute euch. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?