Meine Freundin verwirrt mich total?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ach Mensch, das tut mir für euch beide total leid!! Lasst euch von kleineren Streitereien bloß nicht eure Beziehung zerstören, die treten überall auf.

Sie verwirrt mich total, sie sagt sie gibt mir eine Chance und dann wieder sowas obwohl bei ihr alles geklärt schien, wieder einmal.

Hm..., wenn sie immer wieder versucht die Chance zurückzunehmen, wird sie wohl doch nicht ganz sicher sein, ob das richtig ist, sie dir zu geben.

Wenn mehrmalige Gespräche nichts führen und sie die genannten Gesten abblockt, braucht sie wohl etwas Zeit...   
Sie hat ja im Prinzip klar ausgedrückt, dass sie dich am WE nicht sehen mag... den Freiraum solltest du ihr lassen, so schwer das auch sein mag.

Ein weiteres Gespräch macht erst Sinn, wenn sie sich ihrer Gefühle endgültig klar ist.

Pass auf: du lässt sie das Wochenende jetzt erstmal nachdenken. Wenn du Montag immernoch nichts von ihr hörst, kontaktierst du sie mal und versuchst ihr klar zu machen, dass dir dieses hin und her nicht passt.
Auch wenn du der Auslöser dafür bist, hat sie nicht das Recht, widerrum mit deinen Gefühlen so zu spielen. 

Will sie den Schlussstrich ziehen, soll sie das klar ausdrücken.  
Will sie dir die 2. Chance geben, soll sie das ebenfalls klar ausdrücken.

Das ist mMn. das Beste, das du tun kannst.

Ich drücke dir die Daumen!

Vielen Dank...

1

Also sie hat Schluss gemacht. Sie hatte keine Gefühle für mich. Aber sowas von 0. 

1
@xMarkusHx

Ach man, das tut mir furchtbar leid für dich ...
Falls ich dir in irgendeiner Art und Weise helfen kann, melde dich gerne jederzeit bei mir.

0

Sie sagt dir doch die ganze Zeit, dass alles in Ordnung ist. Du drängst sie total, sie will nicht von jetzt auf gleich alles in Ordnung haben. Ihr hattet Streit und das offensichtlich ordentlich. Das möchte sie verarbeiten und drüber nachdenken, dafür nimmt man sich halt mal Zeit und das musst du akzeptieren. Deine Belagerung verjagt sie und dein beharren auf Rituale, die deiner Meinung nach stattfinden müssen, wie zB Küssen zum Abschied. Mach dich locker und lass ihr Luft zum atmen. Entweder legt sich das alles mit der Zeit und du musst geduldig sein, oder dich stört es zu sehr, dann musst du dich trennen. Der heilen Welt, die du dir wünschst, stehen momentan leider immer wieder eure Streitereien im Weg.
Das ist meine Meinung zu der ganzen Geschichte.

Vielen Dank..

0

Willkommen in der Welt der Frauen.

Ich glaube niemand, einschließlich anderer Frauen, versteht immer, was eine Frau meint. Das will ich nicht verallgemeinern, aber du stehst mit deiner Verwirrtheit nicht wirklich allein da.

Also sofern sie nicht zu einem wirklichen Gespräch ohne Streit derzeit fähig ist, würde ich dir raten, sie nicht konsequent auf Antworten zu bedrängen. Versuche etwas mehr Abstand zu der Sache zu gewinnen und reagiere eher liebevoll. Frag sie nicht, was in ihrer gerade vorgeht, sondern eher was sie gerade macht. Beim Bedrängen wird sie vermutlich eher blocken und letztlich kannst du sie dadurch verlieren. Lass mal mehr Ruhe und Besinnung einkehren.

Ich halts so nicht aus :( Sie wird morgen auf nem GB sein und bestimmt wieder viel trinken.... (PS: Bin 18, sie fast 17).

0
@xMarkusHx

Ist es dir lieber, wenn sie sagt, ich halte dein Bedrängen nicht aus und sie macht dann im Suff Schluss?

1

Das will ich nicht verallgemeinern, aber du stehst mit deiner Verwirrtheit nicht wirklich allein da.

Die These unterstütze ich!
Keine Sorge, Beziehungen sind nie einfach. Es kann immer mal zu Problemen kommen.

1

Dem stimme ich als Frau absolut zu. Wir sind manchmal einfach so.. sorry :)

2
@ApfelTea

Na das sind doch mal ehrliche Worte... DH!

1
@Savix

seit 4,5 jahren vergeben - nie probleme gehabt.. gibt auch beziehungen, die funktionieren einfach so und immerzu.

2
@sachsii

Das kommt aber auf beide an, ob es Probleme gibt. Wenn eine Person ständig quer schlägt, dann muss man nicht immer wortlos nachvollziehen können, wieso die Person quer schlägt. Im Übrigen passiert das nicht nur in Beziehungen zwischen Mann und Frau, sondern sogar in Freundschaften von Frau zu Frau.

2
@sachsii

seit 4,5 jahren vergeben - nie probleme gehabt..

Das ist klasse, aber leider nur ganz selten der Fall.
Fraglich ist auch, ob es nicht sogar problematisch ist, wenn es nie gerieselt hat... Immerhin wächst man durch gemeinsame Krisen erst zusammen. Da kann ein plötzliches Probleme eine riesige Überraschung darstellen und zum Verhängnis werden.

0

Mein ex Freund wollte sich wieder mit mir treffen?

Hallo,

Gestern Vormittag hab ich mich mit meinem Ex Freund getroffen, um zu wissen was das jetzt noch zwischen uns war, weil er mich durchgehend 3 Wochen jeden Tag angeschrieben hat und ausgefragt hat. Dann vor paar Tagen meinte er, dass er keine Beziehung mehr mit mir will und das er kein Bock auf mich mehr hat. Das wollte ich dann nochmal von ihm persönlich hören und genau das gleiche hat er mir gestern auch ins Gesicht gesagt. Dann auf einmal wollte er gestern Abend mit mir chillen und alles. Aber ich verstehe das ganze nicht was hat das zu bedeuten ? Als ich ihn gefragt habe ob es bleibt das wir auseinander bleiben meinte er nur "Ja" und als ich ihn gefragt habe was er von mir noch möchte meinte er nur "Sorry ich weiß es nicht okay"... Andauernd ist das so. Ich mache mir einfach solche Hoffnungen das wir wieder zusammen kommen und er kann sich nicht klar entscheiden was er will...

...zur Frage

Was soll ich machen. Soll ich schluss machen oder nicht?

Hallo. Ich weiß das ist eins der schwierigsten Themen wo mir klar ist im Endeffekt muss ich selber entscheiden. Jedoch weiß ich nicht mehr weiter. Es ist so als wäre meine Kopf ausgeschaltet.

Also ich hab seit knapp 1 Jahr eine Freundin. Wir waren eigentlich schon glücklich hatten aber auch vergleichsweise viel Streit, der meiner Meinung nach und auch anderer Meinung (Freunde (bekommen Ja alles mit) und Mutter) nicht okay war (also unnötig). Zur Info wir sind beide 16 ich weiß sind noch sehr jung und das größte Problem glaube auch ist wir gehen in eine Klasse.

Nun aber haben wir in den letzten 4 Wochen sehr viel Stress gehabt in denen sie sich von mir auch 3 mal kurzfristig getrennt hat aber dann wieder bin ich wieder angekrochen gekommen so dass wir wieder zusammen waren. Das Problem ist sie kann es überhaupt nicht leiden wenn ich was mit Freunden machen. Sie regt sich auf wenn ich in der Schule mit denen rum Alber oder was in den Pausen mache was mich aufregt und meine Freunde auch schon, aber dennoch möchte ich ja nicjr das sie sauer ist. Aber ich habe seit den letzten 4 Wochen auch wieder viel mit Freunden gemacht und nicht so viel mit ihr was aber daran liegt das sie kaum konnte und wenn ich mich verabredet habe wenn sie nicht kann war sie immer sauer auf mich aber nicht nur sauer sondern Ja immer kurz vorm schluss. Aber freunde gehören zum leben halt. Nun war sie gestern da wir haben geredet da sind wir auf den Punkt gekommen das ich mich wieder ändern soll laut ihr und nicht mehr was mit Freunden machen soll sondern nur mit ihr. Ich sagte ihr darauf ich mache was mit Freunden aber wenn du kannst mach ich was mit dir wenn du nicht kannst mach ich was mit Freunden. Da kam sie aber auch nicjt mit klar und so war halt da erst schluss. Dann haben wir aber wider geschrieben und dann hab ich das auch nochmal geschrieben da meinte sie ja dann das hätte sie falsch verstanden und so (aber ich habe es vorher als sie hier war sehr oft gesagt die wusste ganz genau was ich meije) aber da hat es mir auch mal gereicht und ich sagte ich muss nachdenken weil ich weiß jetzt einfach nicht mehr weiter weil ich sehe nicht das ich was falsch gemacht habe. Ja jetzt denke ich nach aber ich weiß einfach nicht weiter. Mein Kopf ist wie leer deshakb erhoffe ich mir hier erfahrungen oder Tips. Weil weiter kann das so auch nicht geben und wir haben da schon oft rüber geredet wo sie mir auch recht gibt aber dann immer wieder so anfängt. Aber ich weiß einfach nicht mehr was ich will. Heute in der Schule hat sie mich dann auch geküsst und erhofft sich grade wir sind wieder zusammen aber ich habe ihr gesagt ich muss nachdenken. Aber ich weiß einfach nicht weiter mehr. Ich hatte siwas noch nie. Mein Kopf ist einfach wie leer. Weil ich liebe sie aber es geht einfach nicht so weiter und die Lösungen bis jetzt oder reden hat mir weiter geholfen. Bitte helft mir

Danke schon einmal

...zur Frage

Mit Lehrerin gestritten. Was tun?

Hey Leute,

ich habe mich gestern mit meiner Lehrerin gestritten. Naja also so ein heftiger Streit war es nicht. Sie hat mich aber angeschrien, weil ich die von ihr gestellte Aufgabe nicht hinbekommen habe. Es war im Sportunterricht. Dann habe ich ein bisschen rumgemeckert und sie auch wieder. Eigentlich mag ich diese Lehrerin sehr und sie mich auch, meinte sie mal und wir lachen auch total viel miteinander. Aber gestern nach der Sache haben wir nicht mehr viel Miteinander geredet und jetzt habe ich Wochenende. Soll ich Montag nochmal mit ihr darüber reden?

...zur Frage

Wenn er mich wirklich liebt dann verlässt er mich nicht wegen einem Streit oder?

Hallo :) Habe heute Mittag eine Frage bezüglich meines Freundes gestellt.. Ich möchte jetzt nicht mehr alles wiederholen, es wäre super wenn ihr euch die Zeit Nehmt und das kurz lest was ich da Gefragt habe.. Wenn ihr das gelesen habt wisst ihr das er mich heute Abend anrufen wollte.. Das hat er getan und meinte das er nicht weiß wie das mit uns weitergehen soll.. Und das ihn das alles extrem nervt und es ihm auch nicht gut geht.. Er hat auch gesagt das er mich liebt und mich nicht verlieren will.. Jetzt sehen wir uns erst am Dienstag und können drüber reden.. Er meinte auch noch das er nochmal ne Nacht drüber schlafen muss! Aber wenn er mich nicht verlieren will.. Und mich liebt dann macht man doch nicht einfach Schluss nur weil man mal Streit hatte ? Ich bin völlig am Ende! Er ist 22! Er wird doch nicht so einen Fehler machen.. Er denkt jetzt nicht mehr drüber nach meint er und beredet das alles in 2 Tagen mit mir.. Ich weiß einfach nicht was ich machen soll! Kann mir vielleicht bitte jemand helfen der so eine Situation kennt? :(

...zur Frage

Bester Freund verloren, Briefe und Erinnerungen an ihn zurückschicken?

Nach einem sehr langwierigen Prozess und einem ewigen Auf und Ab ohne Aussicht auf Besserung habe ich meinen damaligen besten Freund "verloren". Er wollte es so und beharrt auf seine Einstellung. Ich habe alles versucht was ich konnte, aber es ändert nichts.

Nun brauche ich auch seine damaligen Briefe und kleine Erinnerungsstücke an ihn nicht mehr. Was haltet ihr davon, sie ihm zurückzuschicken?

Auf einer Seite wäre es ein besseres Gefühl für mich, damit abzuschließen.

...zur Frage

Würdet ihr, auch wenn ihr den Partner noch liebt, aber merkt das ihr euch seit Jahren nur noch streitet und es nur wenige schöne Momente gibt trotzdem bleiben?

Wenn ihr jemanden liebt und evtl. sogar Kinder mit eurem Partner habt. Aber seit Jahren seid ihr eher unglücklich als glücklich. Eher auf Streit als auf Harmonie eingestellt. Würdet ihr trotzdem bei eurem Partner bleiben, weil ihr ihn/sie liebt oder würdet ihr an einem bestimmten Punkt sagen das ihr, auch wenn noch Gefühle da sind, irgendwann nicht mehr so weiter machen könntet und die Hoffnung aufgeben und sich trennen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?