Meine Freundin vertraut mir nicht nach fast 1 Jahr?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

also ernstaft ich(bin ein mädchen) hab durch meinen ex da er mich betrogen hat auch probleme meinen jetzigen freund zu vertrauen, aber ich tu es trotzdem. Ic h find das verhalten von deiner freundin übertreiben vorallem weil du ja nicht wusstest das sie stress mit diesem mädchen hatte du musst einfach mit ihr reden und ihr das sagen im schlimmsten fall stell sie vor die wahl entweder sie hört auf dir so vorwürfe zu machen der du machst schluss schau mal wie sie reagiert klar is das nicht die feine art aber manchmal geht es einfach nicht anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin macht dir wegen einer Sache, Vorwürfe, die sie auch einfach hinnehmen könnte unter dem Motto: Man hatte der mal eine Geschmacksverirrung.

Also alleine der einmalige Vorwurf wäre leicht daneben gewesen.

Wenn sie sich aber jetzt schon seit langem daran festgebissen hat und dir deswegen nicht vertrauen kann, dann hat das meiner Meinung nach andere Gründe. Warum ist sie trotzdem so lange mit dir zusammen? Das ist ein Rätsel. Denn wenn es unverzeihlich in ihren Augen ist, dann hätte sie die Beziehung beenden müssen.

Ich glaube auch, dass sie es benutzt, um dir dauerhaft ein schlechtes Gefühl vermitteln zu können. Als Pauschalbegründung für alles sozusagen. Das kann sich jahrelang so hinziehen, da sie für sich irgendeinen Vorteil darauszieht.

Du kannst damit absofort so umgehen, dass du ihr klipp und klar sagst, dass es jetzt reicht. Basta! Lange genug gelitten deswegen! Entweder sie kommt damit absofort klar oder du siehst keine Zukunft. Dann muss sie sich entscheiden, ob du ihr wichtig bist oder dein "Fehlverhalten" wichtiger.

Zu dem anderem Punkten: Wenn du bei deiner Partnerin merkst, dass sie Dinge tut, die du nicht möchtest, dann musst du für dich entscheiden, wie du dich dazu verhälst. Wenn du für dich sagst, dass es dir so zuwider ist, dass sie das tut, dann ist auch das ein Trennungsgrund.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ganz ehrlich, das klingt jetzt zwar etwas hart aber wenn sie wirklich so ist wie du sagst und keine Besserung in Sicht ist dann könnt ihr die Beziehung nicht fortsetzen. Denkt doch mal nach: Sie vertraut dir nicht und sie will nicht mit dir ausgehen sondern sich lieber mit ihren Freunden treffen die nur trinken und kiffen. Denkst du wirklich noch das sie was für dich empfindet? Sie hat aufgehört dich zu lieben, was ihr beide da führt ist keine Beziehung mehr sondern nur Zeitverschwendung.

Tu dir selbst einen Gefallen und mach Schluss mit ihr, auch wenn es schwer fällt. Glaub mir du wirst dich nicht besser fühlen wenn du dir weiterhin einredest das die Beziehung noch zu retten wäre obwohl es eindeutig ist das da nichts mehr zu retten ist

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich kann deine freundin verstehen. und ich mag keine kommentare von wegen " schlussmachen" und so.

ich weiß wie sie sich fühlt. denn du hast ihr nicht gesagt, das du mit der anderen im bett warst. mein freund hat mich auch in bezug auf so etwas angelogen, deswegen kann ich deine freundin sehr gut verstehen. ich mache meinem auch immer wieder vorwürfe und kann das nicht abstellen. aber ich liebe ihn ja auch und wenn sie dich nicht lieben würde, dann würde sie die beziehung einfach beenden und hätte selber ihre ruhe. aber das tut sie nicht.

versuch es einfach weiter hin. die zeit heilt alle wunden. und wenn es schlimmer wird, kann man immer noch über shcuss machen nachdenken. lg

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nein, sie hat kein recht darauf, dir Vorwürfe wegen etwas zu machen, das garnicht stattgefunden hat... Weißt du, wenn sie dich wirklich noch lieben würde, würde sie diesen Scheiß lassen! Es tut mir wirklich leid, aber ich glaube, das es mit deiner Liebesromace zu Ende ist... Du hast 2 Möglichkeiten: entweder du lässt dir das ganze weiter gefallen, oder du wirst zu dir selber ehrlich und lässt sie gehen(wenn du sie wirklich liebst, ist es das beste) ich hoffe ich konnte dir helfen. Lg Hoppelmoppel500

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eindeutig die Art von Frau die ein Leben lang nachtragend ist. Du kannst nur eine Sache versuchen: Sag ihr klipp und klar das dich das ankotzt das sie wegen dieser Geschichte so unglaublich nachtragend ist und das du Schluss machen wirst wenn sie dir nicht vergibt, du hast dich schließlich oft genug entschuldigt und ihr gezeigt das du nur sie liebst, mehr als das kannst du nicht. Gib ihr ein paar Tage Bedenkzeit. Falls sie dir dennoch nicht vergibt dann mach wirklich Schluss mit ihr

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von habozi
08.07.2013, 22:02

es gibt aber noch ein problem das des schwierig macht..

0

Was möchtest Du wissen?