Meine Freundin und mein Kumpel - Wie bringe ich die beiden zusammen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

LASS SO EIN VERKUPLUNGSZEUG!!!!

Sowas bringt nichts...entweder die beiden finden von alleine zueinander oder gar nicht...

solche verkuplungsgeschichten gehen nämlich immer schief...

Mach erstmal schonend mit ihr schluss...

Und dann kannst du höchstens mal deinem Kumpel sagen das du der Meinung bist das die Beiden gut zsm passen würden...ect...& das du nix gegen hättest wenn die Beiden etwas miteinander anfangen würden...wenn er das möchte kann er dann ja versuchen Kontakt zu ihr aufzubauen...& wenn nicht dann halt nicht...

Aber weiter würde ich mich da nicht einmischen...

Viel Glück & halt dich da weitesgehend raus ;)

Franz577 16.03.2015, 15:27

So direkt verkuppeln will ich ja auch nicht. Sondern vielleicht nur Gelegenheiten herbeiführen, wo die beiden sich mal etwas besser kennenlernen könnten.

Mein Kumpel würde da aber von sich aus nichts machen, weil er ja keinen Streß mit mir haben will. Also müßte ich ihn natürlich schon in die Sache einweihen, denn sonst würde er ja seinerseits nicht aktiv werden.

0
bambikitt 16.03.2015, 15:34
@Franz577

Naja...dann sag es ihm halt so wie du es denkst ect...aber ich würde da nicht weiter iwas "planen"

0

Ich glaube das kommt nicht gut und wird nur stress geben :/

Franz577 16.03.2015, 22:02

Naja, Stress gibt es sowieso, wenn ich mit ihr Schluß mache. Und das mit meinem Kumpel kann dann entweder nur klappen oder nicht. Für mehr Streß wird es jedenfalls nicht sorgen.

Ich mache mich ja sowieo schon immer seltener und hoffe darauf, mal irgendeine gute Vorlage zu bekommen, die mir das Schlußmachen erleichtern würde. Argumente hab ich mir dafür eigentlich schon genügend zurechtgelegt. Ich warte nur auf den passenden Moment, diese mal anzubringen.

0

Trenn dich und schlag es offen vor. Alles Andere ist nicht fair.

Franz577 16.03.2015, 15:32

Ja, mit offenen Karten zu spielen wäre sicher das Beste. Nur glaube ich nicht, daß das auf diese Weise klappen wird.

Mein Kumpel hätte vielleicht nichts dagegen, aber meine Freundin wohl schon, weil sie ja eigentlich von mir nicht weg möchte.

Ideal wäre, wenn die beiden einfach so aneinander Gefallen finden würden und das ganze dann von selbst laufen würde. Problem ist halt nur, daß ich eine zu große Anziehungskraft auf sie ausübe. Hätte er sie damals anstelle von mir kennengelernt, so wäre das rückblickend natürlich ideal gewesen. Nur ob das nach einer Trennung von mir noch klappt, da hab ich eher wenig Hoffnung. Aber einen Versuch wäre es wert. Allerdings suche ich doch lieber erst mal das Gespräch mit meinem Kumpel.

0
Sternenstaub21 17.03.2015, 10:52

Ganz ehrlich? Entweder sie kommen zusammen oder aber auch nicht. Das kannst du ohnehin nicht lenken. Also sei fair und trenne dich. Wäre ich dein Kumpel und du würdest mir sowas vorschlagen, ich würde dir eine ballern und danach fragen, ob du jetzt endlich wach bist oder ob ich dir noch eine pfeffern muss! Sowas geht echt gar nicht! Wenn sie dich liebt, dann wird sie sich nicht in deinen Kumpel verlieben. Das wird nix! Also vergiss das Ganze und sag ihr ehrlich, dass du nicht dasselbe für sie empfindest wie sie für dich. Alles Andere ist einfach nur mies meiner Auffassung nach. Und wäre ich deine Freundin, ich glaube, dann wäre es mehr als eine Ohrfeige, was du von mir als Negativ-Reaktion bekommen würdest.

0
Franz577 19.03.2015, 09:38
@Sternenstaub21

Wäre ich dein Kumpel und du würdest mir sowas vorschlagen, ich würde dir eine ballern

Außer "eine ballern" oder sonstigen körperlichen Reaktionen fällt dir wohl nichts ein, womit du Konflikte lösen kannst, oder? Wie armselig ist das denn? Sorry, aber wir sind doch nicht im Kindergarten, sondern unter erwachsenen Leuten. Wenn mir mein Kumpel wegen sowas eine ballern würde (was er sich abgesehen davon sowieso nicht trauen würde), dann bekäme er erstens eine zurückgeballert und wäre zweitens die längste Zeit mein Kumpel gewesen.

Und wäre ich deine Freundin, ich glaube, dann wäre es mehr als eine Ohrfeige, was du von mir als Negativ-Reaktion bekommen würdest

Aha, interessant! Was würdest du dann tun? Mein Auto zerkratzen und die Reifen zerstechen? Mein Haus anzünden? Oder mich am besten gleich umbringen? Lass hören!

0

Was möchtest Du wissen?