Meine Freundin und ich wollen ein baby was soll ich tun?

9 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das oberste Ziel muß hier sein, erst einmal die Ausbildung zu beenden. Sie muß im Bedarfsfall in der Lage sein von ihrem Einkommen leben zu können.

Meine Freundin will es immer noch und sie würde vom cjd hilfe bekommen meine Eltern sind auch total dagegen und ihr also mein Schwiegereltern sagen zu ihr wir stehe 100% ig hinter euch :-( es its alles so zum verzweifeln

0

Lass deine Freundin erst ihre Ausbildung abschliessen. Das ist ja nicht mehr soo lange. Dann habt ihr eine gute Grundlage und sie kann später leichter wieder Fuß fassen. Eine verfrühte SS bereut ihr u.U. 

Lieber die paar Monate noch abwarten und dann mit guten Voraussetzungen, euer Kind genießen - und ihm das Leben bieten, das ihr gerne möchtet.

Ich find es grundsätzlich gut. Es ist ein großer Schritt, der wohlüberlegt sein sollte. Finanziell gibt es da sicher Unterstützung, sodass eurem Kinderwunsch nichts im Wege steht.
Seit euch nur sicher, dass man es nicht rückgängig machen kann.

An eurer Stelle würde ich erst einmal zusammenziehen und schauen ob das alles klappt. Dann könnt ihr immernoch ein Kind bekommen.

Euch alles Gute!

Was möchtest Du wissen?