Meine Freundin und ich haben ein Problem? Hilfe...

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Egal, wie groß der Deine ist, es sollte trotzdem eigentlich klappen. Mach Dir klar - oder Ihr Euch -, daß durch die Scheide einer Frau ein BABY durchpaßt, ohne daß da was reißt, kaputtgeht oder überdehnt wird. Die Scheide ist sehr, sehr dehnbar. Und wenn Deine Freundin locker und entspannt ist, sollte Dein Penis problemlos reinpassen. Etwas anderes ist, wenn sie nicht locker und entspannt ist. Dafür kann es verschiedene Gründe geben, z. B. weil sie irgendwelche unbegründeten Ängste hat, daß Du ihr wehtun würdest. Vorausgesetzt, daß Deine Längenangabe stimmt, kannst Du ihr aber nur wehtun, wenn Du heftig und ganz in sie eindringst, so daß Du mit der Eichel an ihren Muttermund stößt. Das ist für viele Frauen sehr unangenehm. Darauf kann man aber Rücksicht nehmen, wenn man sich ein bißchen vorsichtig bewegt und nur so viel, daß der Spaß nicht aufhört und es eben nicht weh tut. Noch etwas anderes ist, wenn Dein Penis nicht richtig steif wird; das kann bei größeren Längen vorkommen, davon gehe ich bei Dir jetzt aber mal nicht aus, sowas ist auch eher selten.

Was Ihr vielleicht dringend tun müßt, ist, ganz klar miteinander zu reden. Körpersprache ist ja gut und schön, wenn man sie deuten kann. Aber darüberhinaus gibt es ein paar Dinge zu klären bei Eurem Sexleben. Wenn sich Deine Freundin ein bißchen verkrampft, obwohl sie "Appetit" hätte, müßt Ihr ein bißchen üben, z. B. mit den Fingern - erst einen, dann zwei, dann drei... einfach spielerisch herumprobieren. Nicht so verbissen rangehen, so auf die Tour "jetzt muß er aber mal reingehen, auf gehts". Sondern einfach mit spielerischer Zärtlichkeit und viel, viel Geduld. Versuch Deiner Freundin (und Dir selbst) klarzumachen, daß Sex nicht nur "rein und raus" ist, sondern auch die ganzen anderen Spiele umfaßt, die man da so machen kann. Über diese Sachen muß man REDEN und zwar ohne Krampf. Das ist nicht peinlich oder sonstwie beschämend, man muß sich einfach sagen, was man will, wie man es anfangen will, was gut kommt und was nicht so gut kommt. Nur mit Körperspache allein werdet Ihr das Problem leider nicht lösen. Also nur Mut!

Wenn es größere Schwierigkeiten geben sollte, nachdem Ihr das miteinander alles ausgeschöpft habt, gibt es noch die Möglichkeit für Sexualberatung bei den entsprechenden Beratungsstellen. Das ist auch nicht peinlich, man holt sich einfach fachkundigen Rat bei Leuten mit sehr viel Erfahrung und geeigneter Ausbildung. Wenn es irgendeine organische Störung geben sollte, kann man das da mal abklären und herausfinden, wo man am besten hingeht, um das untersuchen zu lassen. Viel Glück, q.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iselle
16.06.2011, 12:42

Super Antwort! DH

0
Kommentar von dida652
23.02.2013, 18:29

mach deine freundin während des sexes nicht nervös sonst habt ihr ein problem XD :D

0

Das mit dem dehnen haben wir schon probiert. Sie sagt auch immer das sie es sich total toll vorgestellt hat mit so einem großen pieep aber nun sagt sie es sei schrecklich wodurch h ich total traurig werde. Sie sagte auch das sie nie geblutet hat, doch bei unserem ersten Versuch blutete sie leicht. Schmerzen hatte sie nie, eher ich beim drcken. Bin sozusagen noch Jungfrau, liegt es vielleicht an der mangelnden Erfahrung, selbst dann müsste er doch wenigstens mal reinrutschen. Oder ist es echt einfach die größe. Beim Urologen war ich schon, der hat auh doof geguckt und meinte ich solle einfach dran bleiben dann klappt das aber wenn ih sie damit unglücklich mache dann werde ich mich von ih trennen. Isch bin zwar sehr verknallt aber ihr wohl ist mir das wichtigste

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich verstehe nicht wieso das so ein Problem ist, ich will eine hilfreiche Antwort und kein Geläster. Das hatte ich im Schwimmbad und beimSPort immer genug. In diesen Zeiten sollte ich erwähnen das man aus vielen pornographischen Darstellungen weitaus größere Dinger kenne. Lacht nicht sondern antwortet bitte

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hmm, hört sich echt blöd an. ich hoffe für euch, dass man da ne lösung finden kann.

vllt geht ihr mal zum frauenarzt (oder nur sie, wenn dir das peinlich ist) und fragt, ob es da eine möglichkeit gibt.

ihr sein aber nunmal ziemlich unterschiedlich groß und das kann bei euren geschlechtsteilen eben auch so sein.vllt versuch ihr es mal, wenn du weniger erregt bist? ...aber es kann halt auch schmerzhaft für sie werden, wenn es wirklich nicht passt.

falls alles nichts hilf, müsst ihr wohl auf andere sachen umsteigen, es gibt ja andere möglichkeiten und hilfsmittel bei sowas.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Benutzt am besten Gleitgel und dehn sie im Vorspiel ein wenig bevor ihr es versucht. Ansonsten kommt ihm um einen gemeinsamen Arztbesuch wohl nicht rum!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du tut mir echt leid , ich weiß auch nicht was man da machen kann vielleicht geht ihr mal zu einem Arzt...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

www.bravo.de / DR Sommer hilft euch gerne weiter...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

27 CM ?! .. Also das ist ja schon extrem groß..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich finde den Durchmesser interessant. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?