Meine Freundin und ich(15) möchten ein Piercing

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

grundsätzlich ist es auf jeden fall möglich, halt wie gesagt mit einverständnis (schriftlich + kopie perso) der eltern. sind sie nicht persönlich anwesend wird ein profesioneller piercer deine eltern noch mal vom studio aus anrufen um sicherzugehen das die einverständniserklärung nicht gefälscht ist. aber ab 14 ist es mit schriftlicher erlaubnis kein problem mehr

Man darf sich unter 16 piercen lassen, mit Einverständniserklärung der Eltern, aber ideal ist es wenn sie dabei sind, manche Piercer machen das nur wenn die Eltern auch dabei sind

Mit der Einverständniserklärung dürfte es da keine Probleme geben! Normal reicht eine Erklärung (bekommst du von deinem Piercer), die deine Eltern unterschreiben müssen, aber es wäre vielleicht besser, wenn sie mitkommen.

ich hab mein helix mit 12 bekommen, mei mam hat hingeschrieben das ich 14 bin unterschrieben des reicht schon

man kann unter 16 mit erlaubnis der eltern gepierct werden. eine einverständniserklärung, die von den eltern unterzeichnet ist, genügt.

Was möchtest Du wissen?