Meine Freundin raucht leider!

13 Antworten

Ich hab dasselbe problem mit meiner freundin. Du kannst sie so nicht ändern. Frau hassen wenn jemand den was verbietet oder was sagt was sie tun sollen. Uns IMMER 100% aller Fälle wenn man sowas mit den macht, machen sie aus Trotz genau das gegenteil(was man ihnen eigentlich gesagt hat nicht zu tun oder verboten hat). Du kannst ihr immer sagen wie du dich fühlst und deine meinung über das thema äußern aber wenn sie selber nicht aufhören will, ist es fast unmöglich dazu zu zwingen. Am Anfang hab ich auch mit meiner freundin vieles versucht. Ich hab ihr auch mal schreckliche Bilder von den Konsequenzen vom Rauchen gezeigt aber das hat sie nur angewidert und hat ihre Laune ruiniert. Sie hat aufgehört aber es hat nur für kurze Zeit gewirkt. Nach 1-2 Tagen hat sie wieder normal geraucht und sie war etwas sauer auf mich. Also schlechte Idee. Was ich sie gebettet habe war einfach zumindest in meiner Präsenz nicht zu rauchen(also wenn wir zusammen waren, ich bei ihr oder sie bei mir zuhause. Aber wenn sie bei sich zuhause ist will sie natürlich Alles machen was sie will. Dann wenn sie raucht bitte ich sie zumindest am fenster oder raus auf die terasse zu gehen und dort zu rauchen. Und dann kaugummi kauen oder gleich Zähne putzen). Und wenn wir auf die strasse laufen bitte ich sie dass sie die zigarette in der anderen hand hat z.B. wenn links von ihr stehe(wenn wir stehen) oder beim laufe(wenn wir laufen), die zigarette in der rechten hand zu haben und umgekehrt. aber das ist schwierig zu schaffen denn es kommt darauf an was für eine person sie ist. Mach ihr einfach klar wie du dich fühlst wenn es dieses thema angeht, und einfach wie wichtig es dir ist. Und das du sehr gesorgt für ihre gesundheit bist. Dadurch wird sie merken(mehr oder weniger) dass du dich wirklich um sie kümmerst. Viel Glück 😉

Rauchen Mädchen, dass sie ein Loch in meinem Herzen, wo karge Versteck hatte. Sie sorgt sich um sie ein wenig mehr Sorgen um sie, und dann versuchen, sie daran zu erinnern, weniger zu rauchen, sagen Sie ihr, dass Sie nicht wie sie zu rauchen. Wichtigste ist, dass das Schwarze Loch zu graben ihr Herz mit deiner Liebe zu ihrer Probe. Ich glaube, dass eines Tages wird sie wissen, dass Sie gut für sie sind, ich hoffe, deine Freundin bald beenden.

sie soll wissen, dass rauchen lebenslang mit allen konsequenzen bleiben kann, was bei einer frau auch brust- und unterleibskrebs bedeuten kann. verbieten kannst du ihr nicht, sie muss selber wiedernichtraucherin werden wollen, tut sie das nicht, ist sie so nikotinabhängig, dass eure beziehung zweitrangig ist, in diesem falle besser dich von ihr trennen, such dir eine nichtrauchende freundin, die gesundheit geht vor, auch später im leben

Was möchtest Du wissen?