Meine Freundin niemt Drogen und Raucht. Freundschaft kündigen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Du musst selbst entscheiden, inwiefern du dir zutraust, zu widerstehen und NICHT auch mit den Gewohnheiten anzufangen, bzw. wie sehr du sie wirklich magst, oder nur deswegen, weil es vielleicht einen gewissen Reiz ausmacht, mit "solchen" Leuten abzuhängen, weil es eben cool ist? (Soll nicht urteilend sein)

Grundsätzlich bin ich dafür, offen zu sein und den Anderen so sein zu lassen, wie er ist, aber du musst auch daran denken, dass es auf dich abfärben könnte. Dazu musst du einen ausreichend starken Charakter und Selbstbewusstsein haben, dass du wirklich nein sagst und nicht mit rein gezogen wirst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Umgang formt den Menschen.
Das heißt das, wenn du dich mit ihr abgibst, das du irgendwann auch so wirst wie sie.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Honigkuchenis 26.06.2016, 23:15

Da kann ich nicht komplett zustimmen. Es kommt immer auf den Menschen an. Ich habe auch viele Bekannte die Rauchen und rauche selber nicht.

1
Leonider 26.06.2016, 23:38

laber keinen Müll. Danke.

1
derdorfbengel 26.06.2016, 23:41

So? und ist die andere kein Mensch?

Sonst müsste sie doch nach Deiner Regel werden wie die Fragestellerin.

1

OMG. DU SCHREIBST MIT IHR MIT HERZEN?!?!?! Das wird dir deine BFF wohl niemals verzeihen. Am besten ziehst du direkt in 1 andere Stadt um.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Freundschaft kündigen XDDD toll das du jemanden nach den Taten beurteilst, als hätte sie jetzt keine guten Seiten mehr an sich. Traurig, einfach traurig :) 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
MTBCeddie 26.06.2016, 23:33

issso

0
Cooper97 06.08.2016, 20:01

Wenn ihre Bff mit 10 schon mehrmals Sex hatte, und nun mit 13 raucht und Drogen nimmt, dann hat sie eh keine guten Seiten mehr an sich. Folglich, Freundschaft kündigen. Außerdem würde ich die bei der Polizei anzeigen wegen der Sache mit den Drogen.

0

Was möchtest Du wissen?