Meine Freundin möchte überhaupt keinen Kontakt mehr haben, bedeutet es das Schluss für die Beziehung?

...komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Blöde Situation, aber du kannst eigentlich gar nichts anderes machen, als sie in Ruhe zu lassen. 

Eines muss dir aber klar sein: Sie und ihre Familie sind zwei Paar Schuhe. Nur weil sie einen auf zickig macht, muss das für ihre Familie noch lange nicht gelten. Wenn du also mit ihrer Familie trotzdem noch befreundet sein willst, ist das dein gutes Recht und auch das gute Recht ihrer Familie. Vielleicht können die ja sogar ein wenig intervenieren bei ihr (obschon ich bei der Situation - so verfahren wie die ist - fürchte, dass derartige Versuche erfolglos bleiben werden).

Ich persönlich finde, dass du was Besseres verdient hast, als so eine dumme Gans, die harte und gewalttätige Jungs von der Straße besser findet als einen normalen zivilisierten Menschen wie dich! Soll sie doch mit diesen Kerlen glücklich werden. Soll sie sich doch von denen verprügeln lassen, wenn sie das unbedingt will. Das ist dann nicht mehr dein Problem!

Mein Rat an dich wäre: Mach erstmal in Ruhe (als Single) dein Studium fertig und dann schau dich mal um, ob du nicht eine nette, hübsche junge Dame findest, der du (im Gegensatz zu ihr) auch mal was Recht machen kannst. 

Merke: Andere Väter haben auch schöne Töchter!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit so einer Person gibst du dich über drei Jahre lang ab? Was fasziniert dich denn an dieser Frau? Ist der Sex so gut? Denn viel mehr scheint sie ja nicht zu bieten zu haben.

Für dich wäre es am besten, wenn du mal ganz viel Abstand zu dieser Person halten würdest.

Sie findet eben Typen toll, die lieber rumprügeln und wahrscheinlich nichtsin der Birne haben, typische Gossenheinis eben.

Gespräche und Geschenke nützen bei solchen Trullen nichts. Du wirst auf Dauer nicht glücklich. Suche dir lieber eine Frau die deinem Intellekt ebenbürtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User48572
08.03.2017, 15:04

Ja, *** damit hast du eher de Punkt getroffen. Ansonsten mehr haben wir nicht. Ja, sie findet leute, die eher aggresiv sind toll, aber ruhige typen wie mich sind waschlappen, obwohl ich viel mehr dinge kann als ihr ex freund oder sie jemals konnten! Wirklich!!!

1

Hallo, also ich sage es mal kurz und knapp, lass sie laufen, sie ist es nicht wert von Dir geliebt zu werden.

Sie sieht anscheind nur das Geld, Du verdienst noch nichts und Dein Freund XY schon.

Wenn sie keinen Kontakt mehr möchte zu Dir, dann akzeptiere es bitte, es bringt nichts ihr hinterher zu laufen und mit Geschenken etwas wieder gut zu machen, obwohl Du anscheind keine Fehler begangen hast.

Wenn sie es aber nicht akzeptiert das Du noch nicht bereit bist, Kinder in die Welt zu setzen, dann sieht man schon auf was sie nur hinaus will.

Und das ist keine Basis für eine Beziehung.

Kopf hoch, andere Mütter haben auch schöne Töchter :)  und Alle Gute

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User48572
08.03.2017, 15:09

Ja, ich habe Fehler gemnacht, das auch, allerdings keine gravierenden Fehler, meine Fehler würde jede Frau akzeptieren. ja, hinterherrennen habe ich schon gemacht in vergangenheit, doch jetzt habe ich da keine lust mehr. ich akzeptiere einfach ihre entscheidung. 

3

Und...willst du uns jetzt mit diesem langen Text beweisen, dass sie Recht hat und du als 25-jähriger Student nicht in der Lage bist eigene Entscheidungen zu treffen?

Versuch dir mal deinen Text ganz neutral durchzulesen. Als wären es 2 andere Personen.
Welche andere Konsequenz lässt sich ableiten außer:
Junge, was willst du von der????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es ist definitiv die falsche Partnerin für Dich !

Du wirst es ihr nie recht machen können! Konzentriere Dich auf Dein Studium, und beende schnellstens diese unselige Beziehung ! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat schon längst Schluss mit dir gemacht. Ihr Geschenke zu bringen oder überhaupt etwas versuchen zu retten ist leider total sinnlos. Und das wirst du ein paar Monate nach der Trennung verstehen. Dich darüber ärgern wie total dumm du warst überhaupt noch was mit ihr zu versuchen, während du vielleicht schon wieder ein viel besseres Mädchen gefunden hast.

Der Schmerz gehört dazu. Aber nochmal: Versuche nichts zu retten und vergiss sie! Egal ob sie dich wieder haben will oder nicht. Das bringt nichts.

Lenk dich ab. Mach mit deinen Freunden was. Geh ein Bier trinken. Macht ne Safari oder was weiß ich. Hängt ab. Du wirst merken das es wieder besser wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für euch gibt es keien Hoffnung mehr und sie hat dich verlassen. Was ihre Familie dazu meint ist nicht ihre Entscheidung.

Ihr bewegt euch in 2 unterschiedliche Richtungen. Ihr hab zu verschiedene Ansichten vom leben.

Wobei du bei mir nach dem 2. Punkt auch aus wärst.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich bin mal grob und sage es dir direkt: schieß sie in den Wind, sie verdient dich nicht.


"Sie und Ihr Geld sollte ich da nicht anfassen!"

"Sie sagt mir auch oft beim namen, mein Freund XY war besser als du, ich war glücklich mit ihm."


"ich bin bei ihr nicht eingeladen zuhause und solle mich da fernhalten, wenn ich komme, wird es ärger geben, meint sie."

"Sie will einen kerl, der von der straße kommt und eben Sie durchfi. meint sie, nicht ein weihei wie ich es bin."

Mal ehrlich, was willst du noch von so einer Frau? Du solltest dir mal überlegen ob du mit so einer Person ein Leben führen oder sogar eine Familie aufbauen kannst / willst.

Ich bin jetzt noch gröber: sag ihr sie soll sich zum Teufel scheren und sich einen "Player" suchen der sie ordentlich durchf.... und danach wie einen Sack Müll der sie ist, wegwirft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User48572
08.03.2017, 15:11

So wurde das bisher immer gemacht. Fi*** danach wurde sie nach 1 Tag verlassen. Ganz einfach. Doch ich bin nicht so. 

0

Ich sehe keine Zukunft mehr in euerer Beziehung, vorallem das vorhalten, der Ex war besser und solche Dinge gehen mal gar nicht.

Alles klingt so, als würde es keine Zukunft mehr geben können.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

:D was ein Trollkram...

Du darfst die Beziehung auch wahrscheinlich alleine weiterführen, da wird sie bestimmt nichts dagegen haben ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi Marc,

deine Freundin und du, ihr seid zu konträr. Sie weiß dich nicht richtig zu schätzen und kränkt dich mit ihren unüberlegten Bemerkungen.

Eine Freundin mit ähnlichem "Background" würde besser zu dir passen. Häng' dein Herz nicht mehr an sie!

Ich wünsche dir alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ok ich bin kein Mann sondern eine Frau. Als Frau verstehe ich es nicht, wieso ein anständiger Kerl sich mit solchen Frauen abgibt.

Aber vielleicht verstehe ich da ja etwas nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User48572
08.03.2017, 15:00

Kein Problem. Ja, ich bin kein Alkoholiker, kein Raucher, bin oft sehr ruhig und mache, was ich machen muss, mein Studium danach hausbau etc. Ich will das leben eben genießen und das beste draus machen. Am anfang lief gut, doch sie ist unzufrieden, beleidigt mich. ich bringe viel geduld mit, doch es wird immer schlimmer. 

0

An der Universität gibt's viele wunderbare Kommilitoninen, du findest sicher eine, die gut zu dir paßt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mache es kurz: vergiss es.

Auch andere Mütter haben schöne Töchter....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

"Am besten sie in ruhe lassen und nichts weiter tun?"

Genau, willst du wirklich dein Leben mit so einer Frau verbringen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von User48572
08.03.2017, 15:01

definitiv nicht, ich dachte, sie bessert sich und akzeptiert meine person, wie ich bin. doch sie sagt, für sie müsste ich mich wie ihr ex freund ändern. das hat wehgetan. 

0

Was möchtest Du wissen?