Meine Freundin möchte allein in den Skiurlaub fahren. Wie würdet ihr reagieren?

15 Antworten

Ich kann dir aus Erfahrung sagen, dass oftmals niemand in den letzten zwei Betten schlafen will, weil diese oftmals sich als größere Schlafcouch o.ä. entpuppen.

Deswegen kam deine Zusage etwas zu spät und hat nichts damit zu tun, dass man dich generell nicht dabei haben will.

Vielleicht stand auch die Befürchtung im Raum, dass du zu sehr an deine Freundin klammerst und auf Paardinge (beispielsweise Doppelzimmer für euch alleine u.ä.) bestehst.

Dass deine Freundin nicht will, dass ihr eine getrennte Unterkunft nehmt, kann ich ebenfalls verstehen. Der Skiurlaub ist in erster Linie dazu gedacht Zeit mit ihren Freunden zu verbringen. Mit einer getrennten Unterkunft würdest du den Sinn des Urlaubes untermauern.

Bitte nimm es mir nicht übel, aber dein Text wirkt eher so, als möchtest du nur mitfahren, um deine Freundin zu "bewachen". Das könnte mitunter ein Grund sein, warum dich ihre Clique nicht dabei haben will.

Eine Beziehung basiert auf Vertrauen. Wenn du ihr nicht einmal vertrauen kannst bei einer gemischten Gruppe in deiner Abwesenheit über irgendeinen Kerl herzufallen, wie soll das dann im Alltag werden? Sie wird immer wieder mit Männer zu tun haben und du wirst auch hier oftmals nicht dabei sein.

Ihr zu vertrauen war somit der richtige Entschluss. Ich hoffe du hast das Ganze jetzt etwas besser verstanden.

Und nur mal so nebenbei: Ein Freund, der mir verbieten will, mit meinen Freunden wohin zu fahren, wird nicht lange mein Freund sein.

Ich wünsche euch beiden noch alles Gute.

Lass sie. Entweder liebt sie dich und dann wird nichts passieren oder eben nicht. Nach drei Monaten hat man alte Gewohnheiten noch nicht aufgegeben. 

Ihr benehmen deutet allerdings nicht, dass sie total verliebt ist in dich und das ist dann wohl auch das was dich beunruhigt? Die Ferien sind eine Gelegenheit nochmals zu überlegen, ob du die anderen ausstichst. Das ist gut, denn wenn es nicht passt passt es nicht, und das kannst du nicht ändern, zumindest nicht auf die Länge. 

Möchtest dus nicht riskieren rate ich dir mitzugehen und dir ein Zimmer dort irgendwo (pro forma) zu nehmen. Du kannst ja ausser schlafen alles mit ihnen zusammen machen (und auch das wird vermutlich gehen)

Das ist wohl ein fester Freundeskreis, der so etwas nicht zum ersten Mal macht. Leute, die sich kennen und Zeit miteinander verbringen wollen. Du würdest dich nicht wohl fühlen und nur wie eine Klette an deiner Freundin hängen. Tu dir und deiner Freundin das nicht an.

Bleib zu Hause und nimm das zum Anlass zum Beispiel deine Wohnung zu renovieren oder mach Dinge, die du schon lange machen wolltest, aber aus Zeitmangel nicht ausführen konntest. Du wirst dich wundern, wie schnell die Zeit vergeht.

Frage an die Frauen bis 30 die in Clubs gehen?

Was wäre wenn ihr (w) in Club‘s geht und dort gut aussehende Typen sind.
im Hemd, mit teurer Tasche, gepflegt, teures Handy.
Halt Männer reich aussehen.

Würdet ihr euch dann an die Männer ran machen, oder müssten die kommen.
Würdet ihr nur Getränke ausgegeben haben wollen ?
Schreibt mal wie ihr auf solche Männer reagieren würdet ?

Danke

...zur Frage

Mit 13 Jahren alleine reisen?

Ich hatte vor, in diesen Herbstferien mal raus aus Berlin zu fahren, also hab ich im Internet nach Hamburg Reisen gesucht. Ich könnte ganz einfach im Reisebus fahren, sogar alleine. Aber die Unterkunft wäre problematisch... Ich hab vor, meinen 18-Jährigen Bruder zu fragen, ob er mitkommen könnte. Wenn nicht, würde ich auch alleine fahren, nur wie gesagt, da wäre eben die Unterkunft noch nicht geregelt...

Ich würde einfach soooo unfassbar gerne mal was anderes sehen, als die langweiligen Stadtstraßen Berlins.

Deswegen dachte ich, Hamburg wäre abwechslungsreich. Wüsstet ihr, ob es auch Jugendunterkünfte gäbe? Das würde mir die Sache ein bisschen erleichtern.

...zur Frage

Wie reagiert eine Frau wenn sie erfährt das ihr Mann bisexuell ist mal die Frauen gefragt?

wie würdet Ihr reagieren wenn Ihr erfahren würdet das Euer Partner auf Männer steht ?

...zur Frage

Männer: Wann nehmt ihr eine Frau zu Freunden mit?

Wie ist das so bei euch? nehmt ihr eine Frau auch dann mit, wenns was Lockeres ist oder erst dann, wenn ihr fix zusammen seid?

Das mit uns läuft jetzt 1,5 Monate, wir sehen und 3-4x die Woche, gehen essen/baden/kochen, schlafen bei/miteinander, haben täglich Kontakt.. also schon wie eine Beziehung, nur halt noch nicht definiert, ich hab mich noch nicht getraut, das anzusprechen.

Jetzt fragte ich ihn, was er am kommenden Feiertag macht, er sei eingeladen bei nem kumpel zum Grillen, kommen wohl noch mehr. Ich dann: Oh ok! Er: Willst mitkommen?

Hab natürlich zugesagt, aber jetzt frag ich mich schon, was ich denn dann bin. Bringt ihr ne Frau erst mit, wenns wirklich ernst ist?

...zur Frage

Wie finden Männer Rosen?

Eine Frage an die Männer wie würdet ihr Reagieren oder es finden wenn eure Freundin euch Rosen schenkt ?

...zur Frage

Würdet ihr Männer eine Freundschaftsanfrage von einer hübschen, aber fremden Frau annehmen?

Hallo zusammen!

An die Männer hier....Mal angenommen ihr seid Single und eine hübsche, aber fremde Frau, schickt euch auf facebook ne Nachricht bzw. Freundschaftsanfrage? Würdet ihr darauf reagieren oder alles ignorieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?