Meine Freundin möchte 2 Monate nach Deutschland, was muss ich alles zahlen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Einladung muss über deine Eltern erfolgen. Es muss ein Nachweis über genügend Einkommen , eine Krankenversicherung für den Zeitraum , vorhandener Wohnraum und ein Flugticket für sie nachgewiesen werden. Zusätzlich die Garantie zur Übernahme der Kosten bei einer Zwangsrückführung.
Dann brauch sie in Thailand einen Reisepass , davon noch zwei Kopien, eventuell Geburtsurkunde. Da sie aber noch minderjährig ist , solltest du vorher beim Thailändischen Konsulat in Frankfurt nachfragen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peterobm
25.03.2016, 21:03

auch die Elternteile müssen dafür eine Erklärung unterschreiben. 

0

Wo hast du sie kennengelernt ? :D

Pattaya , Patong Beach , Chaweng / Lamai Beach , Soi Cowboy / Nana Plaza / Patpong in Bangkok ? ;D

Die machen nicht mal halt bei 15 jährigen Kindern hahaha 

Sag ihr sie soll sich in ne Kiste setzten und sich als Seefracht selbst verschicken und Essens- Trinkensration für 2 Wochen einpacken haha 

Ich weiß noch früher wo viele von denen hier an jeder Ecke waren :D ... sibzik Mark sibzik Mark hahahaha  ... SIEBZIG konnten sie auch nicht aussprechen :D 

Die lügen alle eh , Mein Eltern sind krank schick mir Geld oder Heirate mich damit ich nach Deutschland kommen kann usw ... flieg paar Wochen nach Thailand hab dein Spaß und komm ohne Krankheiten zurück 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Maark39
25.03.2016, 19:53

" sibzik Mark sibzik Mark " lol 😂😂😂😂😂😂😂 ich kann nicht mehr 👍

0
Kommentar von Aiai69
27.03.2016, 21:30

In Isan ganz im Norden :D nur ich bin 15 sie ist schon 25 ^^ Ich bin selber aus Thailand und sie wollte jetzt hier nach Deutschland mal kommen ^^

0

Was möchtest Du wissen?