Meine freundin meinte das es..

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

dene Freundin hat recht wenn sie damit diese Zahncremes meint, die man in jedem Supermarkt bekommt. Diese Zahncremes machen die Zähne kurzfristig weiß aber sie greifen den Zahnschmelz so sehr an, dass die Zähne noch schneller nachdunkeln und mit der Zeit nicht mehr schönm zu kriegen sind. Also Finger weg von all dem Mist. Das einzige es die Zähne nicht kaputtmacht ist ein professionelles Bleaching beim Zahnarzt. das kosten sehr viel mehr, ist aber dauerhafter und vorallem macht es die Zhne nciht kaputt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Weil bleichen den Zahnschmelz kaputt macht. Und es ist nicht billig weil man so was in einer Sitzung machen sollte und erst den Zahn dann den nächsten. Weil der Zahnarzt verschiedene Bleechtöne bekommt wenn da auch nur ein winziger unterschied ist man merkt ihn auf den Zahn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?