Meine Freundin löscht den Kontakt nicht?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Verbieten kannst und darfst du es nicht, aber du kannst für dich die Entscheidung treffen dass bei weiterem Kontakt zu diesem Typen für dich die Beziehung keine Zukunft mehr hat.

Es ist dein Recht, entsprechende Konsequenzen zu ziehen.

donkystar 07.08.2017, 13:49

verbieten kannst du es ihr nicht, im Gegenteil, sie wird ihn dann erst Recht sehen wollen.Ob du dich trennen willst, musst du entscheiden. Allerdings kann es passieren, dass sie dich bald sowieso sitzen lässt. Eifersucht bringt dir da nichts

0

Für mich wäre das vertrauen auch weg und wenn sie dann noch unbedingt mit ihm befreundet sein will würde ich mir auch verars..... vorkommen. Vor allem wenn sie selbst dich ja so liebt.

Wenn sie ihn schon einmal geküsst hat, dann sind da auch mehr als freundschaftliche Gefühle, besonders dann, wenn sie nun den Kontakt weiter wünscht.

Es hat nichts mit Fremdgehen an sich zu tun, sondern mit einem großen Interesse an dem Nachbarn und das ist nicht freundschaftlicher Natur, sondern bedeutend mehr.

Für mich wäre ihr Verhalten noch schlimmer, als wenn sie einmal mit ihm Sex gehabt hätte und dann nie wieder Kontakt mit ihm hat.

So tritt sie eindeutig auf deinen Gefühlen rum und du lässt das auch noch mit dir machen.

Verbieten kannst du ihr nichts, aber du kannst es beenden.

Sorry, aber da stimmt was nicht und das nicht wegen dem Kuss, sondern dem Verhalten danach.

Merkwürdige Freundin.
Also ich würde den Kontakt natürlich auch nicht gutheißen aber verbieten geht in einer Beziehung halt auch nicht. 
Du kannst ihr dieses Ultimatum stellen. Entweder er oder ich.
An sich war es nur ein Kuss, also nichts wahnsinnig intimes aber auf jeden Fall intim genug um sich Sorgen und Gedanken zu machen.
Das sie nach der Aktion nicht von selbst einen Schlussstrich zieht würde mich noch weiter an ihr zweifeln lassen. 
Du musst entscheiden ob du damit klar kommst, dass sie noch mit ihm Kontakt hat oder eben nicht.
Allerdings sieht sie ihn ja immer ohne dich, alleine, im Urlaub, weit weg von allem. 
Da hört bei mir das Vertrauen auf, bin aber auch sehr misstrauisch, weil man mit der Zeit immer wieder enttäuscht wurde.
Ich wäre weg, wenn der Kontakt weiter geht. 
Aber ich kann nicht für dich sprechen. 
Versuch es wenigstens mal, wenn es nicht geht, kannst du immer noch gehen

Ist Dein Nickname schon Programm? Mit welchem Recht kannst Du ihr was verbieten? Wenn dieser Kuss, den wir nicht bewerten können, da wir ihn nicht gesehen haben, für Dich fremdgehen ist (warst Du dabei oder weißt Du es vom Hörensagen?) kann es sein, dass Deine Werteskala etwas von der Norm abweicht.

Wenn Du ihr nicht vertrauen willst, musst Du Dich trennen, auch wenn Euch beiden das wehtun mag. Eine Beziehung haben, heißt nicht, dass man Anspruch auf den anderen hat. Du suchst ihre Freunde nicht aus, sie nicht Deine.

Vielleicht ist sie nicht die richtige für Dich. Sie scheint Wert auf gewisse Freiheiten zu legen.

Ich finde gut dass du ihr eine 2. Chance gibst weil jeder mal einen Fehler machen kann.

Du kannst ihr aber nicht verbieten keinen Kontakt mehr zu haben. Bitte sie einfach nochmal darum.
Aber ich finde es verständlich dass du das nicht möchtest.

Schau einfach mal wie sich das entwickelt und wenn es dich so sehr stört bleibt dir wohl nichts anderes übrig als ein Ultimatum zu stellen oder dich zu trennen..

Wenn sie den Kontakt nicht löschen will, ist das ihre Entscheidung, akzeptiere sie. Verbote führten nur in die Lüge.

Und wenn Du auf dieser Basis die Beziehung nicht weiterführen willst, ist das deine Entscheidung und es ist an ihr, sie zu akzeptieren.

Verbieten geht gar nicht. Dann beende lieber ganz konsequent diese Beziehung.

Ich würde auch keine Sekunde zögern und mich von dir trennen, denn deine Eifersucht würde mir auf den Keks gehen.

Wer bist du, dass du bestimmst mit wem deine Freundin Kontakt hat und mit wem nicht?

Peppi26 07.08.2017, 13:42

ach fremd knutschen ist ok? Wenn der Partner aber trotzdem mit dem anderen noch Kontakt hätte?

0
Jack98765 07.08.2017, 13:44
@Peppi26

Er gibt ihr ja in seiner Herzensgüte eine 2. Chance. Also ist das vergeben und vergessen. Mit seiner Eifersucht treibt er aber seine Freundin von sich weg und kann sie sicher nicht halten.

Was kommt ach dem Verbot als nächstes? Einsperren in den Keller?

0

ich hätte ihr schon nach dem kusd den laufpass gegeben du reagierst vollkommen richtig

Was möchtest Du wissen?