Meine Freundin likt andauern Beiträge von einem ihrer Ex-Freunde bei Facebook. Was soll das?

...komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Es stört dich, weil du Angst hast dass da noch was sein könnte.

Du hältst dich nicht für ausreichend genug um sie an dich zu binden, ansonsten hättest Du diese Angst nicht.

Zwei Probleme:

Zum einen unterstellst du deiner Freundin, dass sie dich hintergehen könnte.

Zum anderen machst du dich selbst unattraktiv, denn Männer die Angst vor Nebenbuhlern haben, wirken klein.

Arbeite an deinem Selbstvertrauen, sonst zerstörst du eure Beziehung. Und sprich sie nicht mehr darauf an, denn damit zeigst du deine Angst dass ein anderer deine Freundin wegnehmen könnte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
777Lolita777 19.06.2017, 07:44

Wegen mangelndem Selbstvertrauen geht kaum eine Beziehung in die Brüche - eher wegen Untreue und das ist doch wohl offensichtlich

1
Rockige 19.06.2017, 07:49
@777Lolita777

Hmm doch, mangelndes Selbstvertrauen ist der Anfang. Daraus kann sich ein mangelnded Vertrauen in die Beziehung/ mangelndes Vertrauen in den Partner entwickeln. Und das wirkt sich dann auf die Beziehung allgemein aus, bis hin zum Infragestellen der Beziehung.

2
GoodFella2306 19.06.2017, 08:38
@777Lolita777

Natürlich kann eine Beziehung wegen mangelndem Selbstvertrauen in die Brüche gehen, wenn der Partner/die Partnerin ständig grundlos eifersüchtig ist und damit den Partner einschränkt, ihn/sie grundlos verdächtigt, ihm/ihr meint Vorschriften machen zu können mit wem man sich schreiben/treffen/unterhalten darf.

Denn Einfersucht resultiert aus mangelndem Selbstvertrauen, weil man sich selbst nicht zutraut den anderen aufgrund von Charakter, Persönlichkeit und Attraktivität an sich binden zu können.

0
StormRaider123 19.06.2017, 07:47

Ich hab sie ja noch nicht angesprochen darauf. Evtl. mache ich das aber. Will das auch geklärt haben.

0
777Lolita777 19.06.2017, 07:48

Das würde ich dir auf jeden Fall raten sonst machst du dich noch verrückt. Wünsche dir trotzdem alles Gute :)

0
777Lolita777 19.06.2017, 07:51

Naja ich hatte in meiner letzten Beziehung auch kein mangelndes Selbstvertrauen aber hab meinem Freund trotzdem nicht vertraut und wie sich dann herausstellte aus gutem Grund.

0
GoodFella2306 19.06.2017, 08:40
@777Lolita777

Das bedeutet jedoch nur, dass du ihm schon längere Zeit nicht vertraut hast.

Insofern hast du doch praktisch nur darauf gewartet dass er irgendwann Mist baut, um dann sagen zu können

"Siehste, ich hab's doch gewusst!"

Das ist aber kein Beweis, sondern eine selbsterfüllende Prophezeiung. Man sagt etwas so lange wieder und wieder, bis es irgendwann eintritt. Aber das ist wie gesagt kein Beweis, denn man kann es vorher gar nicht wissen.

0
777Lolita777 19.06.2017, 10:44

Ich habe nicht "darauf gewartet" aber man merkt im Unterbewusstsein wenn etwas nicht stimmt und das war bei mir der Fall. Denn wenn man wirklich die Einzige ist dann gibt der Freund einem das Gefühl etwas Besonderes zu sein und er schenkt dir seine ganze Liebe.

0
GoodFella2306 19.06.2017, 10:46
@777Lolita777

man merkt im Unterbewusstsein wenn etwas nicht stimmt

Und genau das war das Warten.

Das Unterbewusstsein (oder wie du es auch immer nennen willst) war deine Angst, irgendwann betrogen/hintergangen zu werden. Das kann man natürlich als "Vorahnung" interpretieren, letztendlich ist es nur eine Erwartungshaltung.

0

Hallo!

Ich würde das nicht so eng sehen ------> nur weil sie seine Beiträge mit "gefällt mir" versieht muss das ja nicht zwangsläufig "sonst was" bedeuten ;) 

Ich gebe zu, dass ich mit meiner Ex, von der ich mich 2011 trennte immernoch auch bei Facebook befreundet bin und man manchmal klar auch die Beiträge sieht & denkt ----> da könnte man ja mal^^ hat aber nix zu bedeuten.

Wenn du ihr aber nicht vertraust und Angst hast, dass da wieder etwas aufkeimt würde ich das Gespräch suchen und die Sache auf diesem Wege bereinigen. 

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann red mit ihr und frage sie warum sie das tut. Du würdest das nicht verstehen.

Bedenke aber das mit dem Typen ist 2 Jahre her

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kam sein dass sie ihn einfach nur sympathisch findet. Kann aber auch sein dass sie noch Gefühle für ihn hat und durch den Kontakt und die likes nicht in Vergessenheit geraten will. Kann ja sein dass man irgendwann doch zueinander findet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf den Tisch hauen ist da wohl angebracht. Mach ihr deutlich, dass du das nicht willst. Ich finde es gut, dass du dich einsetzt, eure Beziehung zu retten. 

Aber ich würde mich sogar noch entschuldigen, wenn ich du wäre. Häufig wird es nämlich als Vertrauensmissbrauch gesehen, wenn man so kontrolliert, wie du es gemacht hast. Stell dir mal vor, das geht nach hinten los und da ist nichts. 

Bedenke bitte auch, dass man jeden anderen auf freundschaftlicher Ebene noch behalten darf. Denn niemand darf in einer Beziehung erwarten, dass der Partner alle möglichen anderen Freunde aus seiner Liste streicht. Schließlich ist man nicht das Eigentum des Partners mit einer Beziehung. 

Das wären erst mal meine Punkte dazu

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also die facebook Politik fördert nunmal das liken.

Ohne groß nachzudenken. 

Ich würde das wirklich nicht  als Indiz für gefühle sehen. Da solltest du schon auch was anderes anführen können.

Du musst nunmal mit leben es gab ne zeit vor dir. Damit musst du klarkommen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
StormRaider123 19.06.2017, 07:20

Was anderes meinst du denn ?

0
Nayes2020 19.06.2017, 07:30
@StormRaider123

Naja zb. Treffen nur zu zweit. Wenn sie von ihm in der realität schwärmt. Telefonie und chats.

Das liken und kommentieren auf fb wird ja leider hirnlos gemacht. Ohne wirkliche Emotion.

0
StormRaider123 19.06.2017, 07:50
@Nayes2020

Soweit ich weiß haben sie nur über FB und whaatsapp Kontakt. Ein Treffen war seit der Trennung nicht mehr ( so sagte sie es mir mal ).

Er wohnt auch mittlerweile weiter weg ( über 200 KM ).

0
777Lolita777 19.06.2017, 07:42

Es gab bei ihm auch bestimmt ne Zeit vor ihr aber das heisst noch lang nicht dass er sich ihr Herumgetue geben muss

1
Nayes2020 19.06.2017, 07:54
@777Lolita777

Was meinst du denn mit herumgetue?

Also ich kann ja verstehen das du aufgrund schlechter Erfahrungen bei dem thema sensibel bist.

Aber du solltest trotzdem nicht zu emotional sein und eine Frage sachlich wie möglich beantworten.

Es gibt fragen wo sich expartner regelmäßig sehen und Freunde sind. Das nenne ich rumgetue.

Das liken auf Facebook und der Kontakt über WhatsApp ist wirklich kein grund da versteckte gefühle zu sehen. 

0
777Lolita777 19.06.2017, 09:14

Ich würde sie trotzdem darauf ansprechen. Lass nicht alles mit dir machen.

0
777Lolita777 19.06.2017, 09:17

Und wenn das reden nichts bringt dann komm du mal mit deiner Ex an dann springt sie wieder in deinen Schoss glaub mir ;)

0

Ja sie liebt ihn auf jeden Fall noch! Sie wollten es bestimmt als "Freunde" versuchen....das kenne ich leider das geht nie gut! Sprich so schnell wie möglich mit ihr und mach ihr klar dass das nicht geht. Denn der Grundsatz lautet nun mal "Neue Beziehung - Partner steht an 1. Stelle und Ex wird vergessen" also KEIN KONTAKT ZUM EX. Sonst rennst du in dein Unglück glaub mir.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
777Lolita777 19.06.2017, 07:49

Es war bei mir genauso...ja auch ich war mit meinem Ex befreundet und hätte fast meine Beziehung zerstört. Rede mit ihr und vlt sieht sie es dann auch ein dass er es einfach nicht wert ist.

0
Rockige 19.06.2017, 07:55

Nur weil es bei einem Partner/ Expartner vielleicht mal so war heißt es nicht automatisch das alle anderen Menschen ebenso ticken. Nicht jeder Mensch bricht radikal alle Brücken zur Vergangenheit ab. Nicht jeder Mensch hat ein so gravierendes Problem damit wenn eine andere Person noch lockeren Kontakt zu Exbeziehungen hält.

Man kann tatsächlich auch noch "normalen" Kontakt haben zum Expartner/ zur Expartnerin (vor allem wenn es bereits Jahre vorbei ist und die Beziehung damals eh nur ein paar Monate dauerte).

Da ist ein "sinnfrei liken von allen möglichen Beiträgen" noch der harmloseste Kontakt überhaupt. 

Unter Kontakt zum Expartner verstehe ich da wohl etwas anderes als "FB-Beiträge liken". Selbst wenn man in unregelmäßigen Zeitabständen mal telefoniert oder sich irgendwo begegnet muss es nichts bedeuten.

2
777Lolita777 19.06.2017, 09:11

Rockige du klingst sehr naiv aber das was du schreibst entspricht leider selten der Realität in einer Beziehung

0
777Lolita777 19.06.2017, 09:13

StormRaider123 ich hab begonnen mich heimlich mit ihm zu treffen, hatte Kontakt mit ihm und das alles ohne dass mein Freund es wusste. Er hat es jedoch rausgefunden als er die Nachricht auf meinem Handy sah. Zum Glück hat er mir verziehen.

0
Nayes2020 19.06.2017, 10:21
@777Lolita777

Hahah was ist das bitte für ein vergleich...

Das eine ist eine sache im Internet und harmlos.

Du hast ja was geheimes drauß gemacht. Für mich klingt das mehr nach einen Anfang für eine Affäre...

Ich denke du siehst das null objektiv wenn ich mir dein Beitrag bei dieser Frage lese..

0
777Lolita777 19.06.2017, 10:37

Man MUSS es ja nicht objektiv sehen sonder REALISTISCH. Mal ehrlich Frauen wissen wie Frauen ticken und ich weiß sehr wohl wie das bei ihr aussieht ^^ tut mir ja leid für den Fragesteller aber dann muss er mit ihr reden oder schluss machen

0
777Lolita777 19.06.2017, 10:40

Und ganz unter uns: sie wird ihrem Freund auch nicht gerade vorlesen was sie mit ihrem Ex schreibt wenn du schon das Thema "Geheimnis" ansprichst. Was werden sie wohl schreiben? Wie das Wetter so ist? ;)

0

Wahrscheinlich besteht noch Interesse. 

Wobei man die taten von Frauen nie 100% deuten kann ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie und sag ihr das dich das stört weil es schießlich ihr ex is. Und frag sie was sie denken würde wenn es andersrum wäre

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?