Meine Freundin kommt mich heute besuchen und ich hab Ihr gesagt das ich Kaffee mache, sie liebt Kaffee, ich habe eine konventionelle Kaffeemaschine aber...?

14 Antworten

Tja wie bereits erwähnt, ist es Geschmackssache.

Schmecke persönlich keinen Unterschied zwischen den Sorten die es da so im Angebot gibt, wie etwa Jacobs, Melitta, Dallmayr, Gala,Faitrade Kaffee usw.

Bestenfalls merke ich, wann ein Kaffee zu stark oder zu schwach gekocht wurde.

Habe schon vielen gehört, die von Jacobs schwärmen.

Andere mögen Dallmayr und andere wiederum ganz andere Sorten.

Es gibt auch eigene Sorten der Disounter, einer , von ALDI, wurde schon genannt, dann gibt es zum Beispiel von Penny "Der Würzige!".

JA-Kaffee von REWE in verschiedenen Abstufungen wie etwa,: entcoffeiniert, mild, normal.

Kauf einfach den, wo denkst das du damit richtig liegen könntest und frage deine Freundin mal.

Google: Dallmayr

Google: Dallmayr Ethopia

Google: Der Würzige

Google: Ja-Kaffee

Google: Fairtrade Kaffee

Google: Jacobs

Der Kaffe von Aldi hat bis jetzt immer noch mit "sehr gut" abgeschnitten.

Das wird das geringste Problem eurer Beziehung sein.

Die Kunst ist die Zubereitung des Kaffes. Meine Mutter schafft es immer wegen zu wenig Wasser Gift daraus zu machen.

Lasse Dir doch einfach von Deiner Freundin dabei helfen. Das ist der erste Schritt Vertrauen aufzubauen.

Mario

Hallo,

Die Eigenmarke "Markus Kaffee" von Aldi schmeckt wirklich recht gut.

Mir persönlich schmeckt auch der Kaffee aus einer normalen Filterkaffeemaschine immer noch am besten.

Wichtig ist, dass du bevor du den Kaffee machst die Kaffeemaschine erst einmal nur mit Wasser laufen lässt, da sie schon ein Jahr nicht mehr benutzt worden ist.

Viel Spaß mit deiner Freundin.

Kaffeemühle / Vollautomat: Kaffeepulver statt Bohnen einfüllen?

Hallo,

ich besitze seit heute eine Kaffeemaschine, die Kaffee per Knopfdruck herstellt, indem sie die Bohnen mahlt und den Kaffee dann brüht. Die Maschine hat zwei getrennte Aufbewarungsbehälter für Kaffeebohnen, wahrscheinlich ist das so gedacht, dass man hier normale Bohnen einfüllen kann und dort entkoffeinierte, oder verschieden starke Röstungen.

Ich frage mich, ob es möglich ist, in einen der Behälter normales Kaffeepulver einzufüllen, sodass man auswählen kann, ob man den Kaffee aus der Bohne für besondere Gelegenheiten und aus dem Pulver für den Alltag kochen möchte.

Im Grunde lautet die Frage also: Schadet es einer Kaffeemühle, wenn sie läuft (das lässt sich nicht ausschalten), während sie keine ganzen Bohnen mahlen kann, sondern nur das Pulver?

Lieben Dank!

...zur Frage

Saeco Incanto defekt: Warum kommt kein Kaffee raus?

Meine Kaffeemaschine Incanto von Saeco (SUP021YO) gibt kein Kaffee raus.

Nachdem Einschalten und Aufheizen und wenn die Maschine betriebsbereit ist, drücke ich auf 1x Kaffee. Dann höre ich das Mahlwerk und die Brühgruppe (BG) fährt in die Brühstellung. Das sehe ich, weil ich die Tür überbrückt habe um die BG zu beobachten. Dann fährt die sofort wieder in die Grundstellung. Normalerweise muss die doch so lange in Brühstellung bleiben, bis der Wasserdampf durch den Kaffeepulver in der Kammer durchgeflossen ist und die Kaffeetasse gefüllt ist. Und nach dem die BG wieder in Grundstellung ist, leuchtet die Alarm-LED dauerhaft.

Was könnte da Kaputt sein? Irgendein Endschalter?

Reparieren wollte ich die selbst, also Bitte keine Antworten wie, "bring die Maschine in die Werkstatt"!!!

Danke!

:O)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?