Meine Freundin kommt einfach nicht vaginal

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Ihr solltest Euch beide einfach nicht zu viele Gedanken darum machen. Das "törnt ab".... Die wenigsten frauen MÜSSEN "kommen", sondern finden es auch so schön. Vorspiel und Zärtlichkeit ist viel wichtiger. da seid Ihr ja auf einem guten Weg.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur mal so zur Info. Nur wenige Frauen kommen wirklich vaginal. So sagen es zumindest die Experten. Genauso wurde wohl herausgefunden, dass Frauen angeblich keinen vaginalen Orgasmus bekommen können, sondern dieser Orgasmus beim Sex durch das stimulieren der Klitoris entsteht. Diese Stimulation geschieht ja auch beim Sex selber, da der Mann die Klitoris beim "rein und raus" ständig berührt.

So laut den Experten.

Aber das nur nebenbei.

Ihr solltet euch darüber keine Gedanken machen. Muss man denn beim Sex immer einen Orgasmus bekommen? Ich finde nicht.
Es geht doch hauptsächlich um die Liebe an sich, die man dem Partner entgegenbringt.

Der Sex kann auch mal ohne Orgasmus schön sein. Das mögen jetzt wahrscheinlich der Großteil der Männer anders sehen ;)

Aber warum so unter druck setzen? Ob man einen Orgasmus bekommt oder nicht, hängt vor allem vom kopf ab. Wenn du vom kopf nicht frei bist und dich beim Sex fallen lassen kannst, dann kannst du rubbeln, lecken, stoßen was weiß ich....es passiert einfach nichts.
Viele Frauen müssen auch erstmal selber auf ihren Körper hören und herausfinden wie sie am besten zum Höhepunkt kommen.

Also macht euch beide locker und genießt den Sex, auch wenn es mal nicht zum Höhepunkt kommt.

Und wenn sie eben nur durch das stimulieren der Klitoris zum Orgasmus kommt, dann ist das eben so. Was ist daran verkehrt?

Ich finde viele setzen falsche Erwartungen in den Akt der Liebe.

Das ist meine Meinung.

Hast du denn mal deine Freundin darauf angesprochen? Vielleicht stört es sie gar nicht, wenn sie nur durch die Klitoris zum Höhepunkt kommt.
Ich finde so ein sensibles Thema solltest du dringend mal mit demjenigen besprechen, den es betrifft. Ich meine wir sind ja nur außenstehende. Und jeder Mensch hat ja andere Vorlieben, Wünsche und Erwartungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

onepuncheR 05.02.2015, 12:32

Kannst du dir bitte den Beitrag von mir durchlesen :b der Kommentar der größere

1
MaxGuevara 05.02.2015, 12:56
@onepuncheR

Tut mir leid ich habe meinen text ein wenig dumm formuliert, ihr sollt nicht denken das ich unbedingt will das sie kommt sonst ist das kein sex. wir sind beide ganz entspannt und alles nur sie will auch mal kommen weil all ihre Freundinnen auch kommen und ihr erzählen wie schön es ist ich will nicht das sie enttäuscht ist , sie sagt immer das es egal ist und das ich einfach schnell kommen soll aber das sagt sie nur damit ich mir keinen kopf machen muss. Ich will nur eine Lösung finden nicht um jetzt alles unter druck zu setzen sondern einfach ein ass im Ärmel haben versteht ihr mich Leute? Wie bezieh ich die Klitoris am effektivsten mit ein? Oder gibt es frauenärztliche Hilfe?

Also ganz ehrlich.... die Aussagen von Freundinnen kannst du vergessen. Woher wollt ihr wissen ob die auch "kommen"? Wart ihr dabei? Nein.

Ihr seid sicherlich noch sehr jung wie es sich anhört. Wir haben damals als Kinder auch viel Blödsinn erzählt. Haben andere gesagt wir hatten schon so und so viele Freunde und so und so oft Sex... Und wir sind immer zum Orgasmus gekommen.

Sowas macht man in dem Alter. Man belügt die anderen und sich selber um sich besser und cool zu fühlen. Um andere neidisch zu machen. Sich "Fehler" einzugestehen oder offen zu sagen, wenn der Sex mal nicht klappt? Nie im Leben. Das würde ja den anderen das eigene Versagen vor Augen halten und das wäre ja uncool. Die anderen könnten einen ja auslachen.

Alles Kindergarten. Und ehrlich gesagt, geht es die Freunde auch absolut nichts an, was da zwischen euch im Schlafzimmer abgeht.

Lass die anderen sich doch belügen und euch Sachen auftischen die man nicht mal beweisen kann. Lass die anderen sich dadurch gut fühlen.

Nur wenige Frauen kommen wirklich vaginal. Und es kann mir keine Frau erzählen, dass sie in ihrem Sexleben bisher jedes mal zum Höhepunkt kommt. Jeder hat mal Tage wo es nicht passiert, warum auch immer.

Der Sex besteht nicht nur aus Orgasmus. Es geht doch um die Liebe zwischen euch. Sex kann mega geil sein, auch ohne zum Höhepunkt zu kommen.

Das solltest du auch deiner Freundin mal zeigen was wir hier schreiben. Sie soll sich da nicht den kopf zerbrechen. Vaginaler Orgasmus ist selten und auch absolut kein MUSS. Wenn sie klitoral zum Höhepunkt kommt ist das doch super. Warum die Ansprüche höher stellen als es sein muss?

Denn wenn ihr euch damit noch mehr verrückt macht, dann kann es irgendwann passieren, dass dein gutes Stück bald nicht mehr steif wird und deine Freundin auch keinen klitoralen Orgasmus mehr bekommt.

Also schaltet eure Köpfe ab und genießt den sexuellen Akt der Liebe. Nur das zählt und nicht so ein blöder Orgasmus der von den Medien hochgepusht wird.

0
violatedsoul 05.02.2015, 13:09
@onepuncheR

Um gut dazustehen, behauptet jeder alles, so auch die Freundinnen deiner Freundin.

Durch streicheln und Becken höher legen kann es versucht werden. Aber nicht krampfartig darauf warten.

Deine Freundin kann sich auch auf dich drauflegen und dabei selbst befriedigen.

1
MaxGuevara 05.02.2015, 13:18
@violatedsoul

Es gibt tausend Varianten zum Höhepunkt zu kommen, die eben jeder für sich selber herausfinden muss/kann.

0

Es ist absolut selten, dass eine Frau allein durch vaginalen Sex zum Höhepunkt kommt denn das Lustzentrum sitzt nun man nicht in der Vagina sondern obendrüber. Verschreiben kann man da nichts. Ihr müßt euch mal zusammensetzten und sie muß sagen wie es ihr am besten gefällt denn wenn ich das so lese gibst du dir Mühe damit sie auch ihren Spass hat. Besorg dir mal das Kamasutra. Vielleicht sind da Stellungen dabei die ihr gefallen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur 25% der Frauen können vaginal kommen. Sie kann es mit Beckenbodenübungen versuchen. Außerdem soll sie nicht zuviel drüber nachdenken, bei Frauen ist sowas Kopfsache.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist bei den meisten Frauen normal!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vergiss diesen "sie MUSS kommen"-Gedanken.

Nichts ist nerviger als das.

Sex ist Spaß und nicht, dass was passieren muss. Und wenn sie oral nicht mag, dann lass es auch, braucht nicht jede Frau.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hey!

Mein Freund hat mich letztens mit völlig neuen "Kenntnissen" überrascht... Sagen wir so: an einem Abend hatte ich glaube insgesamt 3 oder 4 Orgasmen - obwohl ich mir vorher immer schwer getan habe! Als ich ihn dann einige Male nachgefragt habe, was auf einmal mit ihm los sei, hat er mir von einem Buch erzählt, dass er sich gekauft hat. UNGLAUBLICH :-)

Wenn Du deine Freundin glücklich machen möchtest - empfehle ich dir diesen Ratgeber wärmstens.. ;-)

http://www.amazon.de/gp/product/3442163439/ref=as_li_tl?ie=UTF8&camp=1638&creative=19454&creativeASIN=3442163439&linkCode=as2&tag=rsvplivede-21"

Liebe  Grüße und VIEL ERFOLG ;-)

Jule 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?