Meine Freundin Kann Morgens nichts auf der Tafel sehen?! Warum?

4 Antworten

Wenn die Sehschärfe sich über den Tag ändert, kann das mit einem hohen Blutzuckerspiegel zu tun haben. Deine Freundin kann einen Selbsttest machen: Abends wenig Kohlenhydrate essen, keine Süßigkeiten, kein Obst, auch morgens keine zuckerhaltigen Lebensmittel, Vollkornbrot statt Weißmehl-Produkte (dadurch steigt der Blutzuckerspiegel langsamer). Und dann darauf achten, ob sie besser sehen kann. Sie sollte das auf jeden Fall mit ihrem Arzt besprechen.

Danke Dir,ich werde das mal mit ihr am Montag ausprobieren ^.^

0

Nur morgens? Ansonsten sollte sie mal an eine Brille denken.

Das Problem ist ja wir waren schon bei einem Augenarzt und der hatte gesagt das nichts ist

0

Vielleicht ist morgens ihr Blutdruck noch sehr niedrig und steigt erst im Laufe des Tages.

Niedriger Blutdruck kann auch zu Problemen mit der Sehschärfe führen - einfach früh mal messen lassen.

Das könnte natürlich sein ich werde das mal Am Montag ausprobieren😊

0

Was möchtest Du wissen?