Meine Freundin ist zu schüchtern was tun?

4 Antworten

Ich denke, dass es eine gute Methode ist, sie "bewusst" und "direkt" in Gespräche mit einzubeziehen. Am besten bieten sich Themen an, wo du weißt, dass sie mitreden kann!

Am schlechtesten sind ihrer Gegenwart "am Anfang" noch Themen über Jungs-und-Mädchen-Kram ;-)

Hallo Sissi,

also ich würde das nicht gleich als Schüchtern bezeichnen nur weil jemand ruhiger ist als man selbst.

Vielleicht solltest du ja mal dafür Sorgen das nur ihr zwei für euch mal weggeht, nur um zu sehen wie sie in dieser Situation reagiert.

Und wie der User vor mir schon gesagt hat, verwickel sie doch in ein Gespräch so das sie eben gezwungen wird sich der Situation zu stellen.

Aber es kann auch Religiöse Hindergründe haben was ich hier jetzt nicht genau Nachvollziehen kann.

Gruß Marv

Hol sie doch einfach aus sich heraus. Lass sie reden. Beziehe sie in die Gespräche mit ein. Wenn sie gut aussieht, sorge dafür, dass es den Jungs auffällt.

Bin immer so Schüchtern / Nicht Selbstbewusst wenn ich mit Jungs rede

Hallo, ich bin 15 und hatte noch nie einen festen Freund :O Ich bin einfach so Schüchtern wenn ich bei Jungs stehe, ich bin auch nicht Selbsbewusst:/ Wenn ich mit Freunden rede bin ich ich selbst aber wenn dann noch Jungs dazu kommen, die ich nicht so gut kenne, oder von dene ich was will, bin ich soo rihug und total schüchtern. Bei Jungs die ich gut kenne garnicht, aber ich kann es nicht abstehlen. Könnt ihr mir Paar Tipps geben? Und auch wie ich mehr mit Jungs in Kontakt komme, denn ich hätte so gerne endlich einen festen Freund, doch suchen ist nciht gut, dann bekommt man eh keinen. Aber ich kann es nicht abstellen. LG Annika

...zur Frage

Warum schämt sich meine beste Freundin so extrem?

Hallo, also ich und meine beste Freundin sind zwar schüchtern, aber ich kann mit ihr über vieles reden und finde nicht alles immer so extrem peinlich wie sie. Bei ihr ist das ganz extrem. Sobald sie mal in der Schule an die Tafel muss oder so, ist das für peinlich. Naja okay dann ist das so, aber Ich finde das schade das sie sich auch schämt mit mir zu reden. Zb würde ich mich gerne mal mit ihr über Jungs unterhalten und ich hab das Gefühl das sie verliebt ist, aber sie redet darüber gar nicht. Das ist schade, aber akzeptier ich. Und letztens hat sie zu mir im Rossmann gesagt sie braucht binden weil sie nicht will das ihre Mutter das kauft. Und das war ihr echt unangenehm mir das zu sagen. Und auch das sie sich schämt wegen ihrer Mutter und so. Ich war dann auch voll verwirrt das sie ihre Regel schon hat, weil sie mir das als beste Freundin nie erzählt hat. Das ist schade, weil man sich ja gerne mit einer besten Freundin austauscht..aber sie blockt da immer ab.. warum?

...zur Frage

Meine Freundin ist schüchtern Hiilfe!

Meine freundin ist extremst schüchtern sie redet nie etwas ich muss immer reden und sie antwortet nur ja oder sowas kann man das irgendwie hinbekommen dass sie weniger schüchtern ist Hat irgend jemand ein paar tipps ??

...zur Frage

Ich bin zu schüchtern und zu ruhig?

Hallo, ich bin 15 und einfach mega ruhig... Ich weiß einfach nicht was ich mit einer Person reden kann. Egal ob jemand Fremdes, Verwandte, Geschwister oder einfach meine Freundinnen. In der Schule sitze ich einfach recht oft still neben meiner Freundin und weiß nicht was ich reden soll. Was kann ich tun? Es zieht mich einfach irgendwie runter, weil ich immer denke, dass sie nicht mit mir befreundet sein wollen weil ich zu "langweilig bin. Ich höre Leuten gerne zu aber selber reden kann ich irgendwie nicht. Es gibt zwar eigentlich einiges was in meinem Leben passiert, darüber reden kann ich dennoch nicht, da ich denke es interessiert sie nicht. Eigentlich sind meine Freundin wirklich toll...

...zur Frage

Hallo, ich bin 18 Jahre alt und ich möchte endlich eine Freundin Haben Aber, ich bin zu Mädchen schüchtern was kann ich da tun?

Freundin erstes mal schüchtern

...zur Frage

Alle denken ich wäre schüchtern obwohl ich das nicht bin?

Hey Community, mich nervt es so langsam wenn ich immer wieder darauf angesprochen werde, dass ich anscheinend schüchtern sei. "Du bist schüchtern oder?" "Du bist sehr verschlossen/zurückhaltend." "Nicht so schüchtern!" Dabei kennen mich die Leute die dass über mich behaupten gar nicht. Ich weiß doch wohl besser wer ich bin. Meistens habe ich einfach keine Lust mit den Leuten zu reden. Ich bin vielleicht generell ein eher ruhiger Mensch aber das hat nichts mit schüchtern sein zu tun. Ich kann sehr wohl auf Leute zu gehen wenn ich will. Aber mit den meisten Leuten will ich einfach nichts zu tun haben. Und das ist dann so. Wenn ich nicht mit den reden will, will ich halt nicht. Entweder nerven sie mich, ihre Art mag ich nicht oder bin mundfaul. Doch ich hasse es dann als schüchtern angesehen zu werden. Warum wirke ich auf andere Menschen immer so? Ich bin es nicht. Kennt jemand das gleiche Problem? Was kann ich tun?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?