Meine Freundin ist untergewichtig was soll ich bloß tuen!?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Kann aus eigener Erfahrung sagen, dass sie nicht auf dich hören wird. Meistens sind es Aufmerksamkeitsstörungen die so junge Menschen dazu führen sich sorgen um Dinge zu machen, die eigentlich in diesem alter unwichtig sein sollten. Wenn ihre Mutter nichts machen kann, solltest du vielleicht zum Vertrauenslehrer gehen. Die können das beobachten und wissen welche Schritte wann zu machen sind. Sei ihr weiterhin eine gute Freundin, falls es doch andere Hintergründe hat,braucht sie eine.

Rotwasser 05.01.2014, 16:30

Danke als tipp werde ich tuen

0

Sag ihr mal das du sie attraktiver finden würdest, wenn sie ein wenig mehr Rundungen hätte. Wird wohl auch stimmen.

Sie soll mit ihrer Mutter zum Artzt gehen , wenns wirklich schlimm ist. Vg ;)

Dui kannst ihr nicht helfen, sie braucht professionelle Hilfe, darum muss sich ihre Mutter kümmern, wenn sie das Problem schon kennt.

und dann wirst du Magersüchtig

Das scheint sie bereits zu sein - zumindest sprechen die Symptome eine deutliche Sprache.

Da müssen die Eltern dringend etwas tun.

Was möchtest Du wissen?