Meine Freundin ist ständig "schwanger"

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Es kommt mir so vor als würde sie sich richtig freuen wenn sie schwanger wäre.

Mal angenommen, sie würde sich freuen, wenn sie mit 15 schwanger wäre, welche Gründe könnte sie dafür haben?

Entweder sie hat wirklich den Wunsch nach einem Kind, überblickt aber die Situation, ein Kind in ihrem Alter allein großzuziehen, nicht. Oder vielleicht will sie unbedingt einen festen Freund und versucht dies über eine Schwangerschaft zu realisieren, warum und wieso auch immer. Frag sie doch einfach mal ganz direkt : "Willst Du ein Kind haben?"

Mal angenommen, sie würde sich nicht freuen, wenn sie schwanger wäre, welche Gründe könnte sie dafür haben, es immer wieder darauf anzulegen, indem sie nicht verhütet?

Vielleicht möchte sie damit tatsächlich auf sich aufmerksam machen, im Mittelpunkt stehen, Gesprächsthema sein. Du kümmerst Dich ja auch in dem Moment um sie, gehst mit ihr los und machst Schwangerschafttests mit ihr, die sie nun, nachdem es ja schon häufiger war, auch allein machen könnte. Du kennst sie da besser als ich, wieviel Aufmerksamkeit braucht sie? Wie ist ihre Situation zuhause? Übertreibt sie vielleicht auch gern, wenn sie etwas erzählt oder stimmen die Geschichten so gar nicht?

Vielleicht fühlt sie sich ungeliebt oder nicht begehrenswert und hat Minderwertigkeitskomplexe, möchte dies aber nicht einfach erzählen, weil es sie zu verletzbar macht. Da wärst Du als Freundin natürlich gefragt, ihr auch mal Mut zu machen bzw. sie fühlen zu lassen, daß Du sie magst. Wer sich ungeliebt fühlt, kommt manchmal auf die seltsamsten Ideen, das zu kompensieren.

Oderdochnicht 18.06.2014, 01:40

Ich hoffe, Du kannst Deiner Freundin helfen.

Danke für`s Sternchen.

0

Mach ihr klar, das sie, wenn sie schon ein lockeres Leben führen muss, dann wenigstens auf Verhütung achten sollte. Und wenn sie im Biologieunterricht auch aufpassen würde, dann wäre ihr das auch nicht fremd. Zur Not kannst du sie ja aufklären. Es besteht natürlich immer die Gefahr einer Schwangerschaft, ohne Verhütung. Nur wie es aussieht legt sie es darauf an.

Wie kann sie schwanger sein, wenn sie keinen Freund hat? Durch Gedanken? Ziemlich früh mit Jungs zu schlafen, mit denen sie noch nichtmal zusammen ist. Wie die anderen eben auch schon sagten : Richtig verhüten ist angesagt.

Stellwerk 14.06.2014, 13:32

Dir ist schon klar, dass man Sex auch ohne festen Partner haben kann?

0
Alysa19 14.06.2014, 17:06

Ne die hat einen Kumpel mit dem sie öfters schläft aber nicht zusammen ist

0
Stellwerk 14.06.2014, 19:04
@Alysa19

Dann würd ich mal glatt mit dem Kumpel reden. Vielleicht erzählt sie ihm, dass sie die Pille nimmt, obwohl es nicht stimmt oder sowas? Wenn sie es wirklich auf eine Schwangerschaft anlegt, sollte der Kerl das wissen, bevor er unwissentlich zum Vater gemacht wird!

0

"Aber sie ist erst 15 und hat nicht mal einen Freund."

Da braucht jemand wohl verdammt viel Aufmerksamkeit. Wahrscheinlich will sie nur angeben, dass sie gerade Sex hatte. Oder tut so, als hätte sie welchen , um sich cooler darzustellen. Sag ihr , sie soll anständig verhütenund gut ist.

Mit wem hatte sie denn Sex, wenn sie doch keinen Freund hat?

sie will aufmerksamkeit. so ein verhalten ist unverantwortlich, wer die verhütung nicht im griff hat, sollte keinen sex haben.

Was möchtest Du wissen?