Meine Freundin ist neuerdings auf "Autotreffs", was ist das genau?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bin selbst in der Szene bei der man sich regelmäßig Abends, vor allem am Wochenende, auf einem Parkplatz trifft und quatscht. Sind meist gleichgesinnte Autonarren und Tuningfans. Mit Drogen haben die nichts am Hut und wenn überhaupt fahren wir im Autokorso 1-2 Runden durch die Gegend wenn wir wollen. Autorennen gibt's bei uns nicht, höchstens auf abgesperrten Gelände...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alopezie
01.10.2016, 08:39

Ich gehöre auch zur Szene. Hab jetzt 19 Zoll reifen auf meinem Opel Zafira 2.2 DTI ;)

Keiner will ein Rennen, möchten wohl meine Rücklichter nicht sehen ;)

So welche Leute sehe ich öfters auf dem Weg nachhause. Ich hab mal mit denen gequatscht und hab mich direkt aufgenommen gefühlt. 

0

Ist Ihr Leben. Kann Sie ruhig machen..

Wenn Ihr Euch aber sehr gut kennt, dann kannst Du auch mit Ihr darüber reden und sagen, dass das falsch ist.

Falls Ihr aber nicht wirklich gute und jahrelange Freunde seid, dann würde ich da jetzt nichts machen. Ihr ist ja schließlich bewusst was für Sie falsch und richtig ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von RRRRDDDD
01.10.2016, 03:59

Daran ist aber normalerweise nichts falsch !!!

1
Kommentar von sgn18blk
01.10.2016, 04:34

Ja, aber Du befürchtest es doch. Oder nicht? Deshalb bin ich davon ausgegangen, dass Sie das falsche tut.

0
Kommentar von sgn18blk
01.10.2016, 05:14

Da kann ich Dich echt verstehen. Sinnvoll wäre es dann mit Ihr darüber zu reden, vorausgesetzt Sie möchte auch mir Dir darüber reden. Ich wünsche Dir auf jeden Fall viel Glück. Vllt hört Sie Dir ja zu und Du kannst Ihr bewusst machen, dass Die sich von Menschen die schechten Einfluss auf Sie ausüben, fernhalten soll. Aber es kann auch möglich sein, dass es halt nicht der Fall ist und diese Leute bzw. Gruppen von Leuten doch nichts schlimmes tun. Rede am besten mit Ihr, dann wird das schon..

0

Ich würde einfach mit ihr reden, nur so hast du Klarheit für dich selber.

Oder mit einer Freundin von ihr reden vllt. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Quatsch, das hat mit Drogen überhaupt nichts zu tun ! Das sind einfach normalere, lockere Leute die sich gern mit anderen draußen treffen um zu quatschen, einfach weil es keine Stubenhocker sind ! 


 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Markus986
01.10.2016, 04:43

Du würdest also Leute die sowas nicht tun als weniger "normal" und "locker" bezeichnen?

0

Was möchtest Du wissen?