Meine Freundin ist naiv und glaubt mir nicht?

... komplette Frage anzeigen

9 Antworten

Wurde deine Freundin denn nie aufgeklärt? Wieso glaubt sie, dass der erste Sex nicht zu einer Schwangerschaft führen kann? Ihr Lover ist ganz offensichtlich nicht sehr nett, wenn er ihr sowas einredet. Und sie ist wirklich sehr naiv..
Kauf du ihr einen Schwangerschaftstest, wenn du dich wirklich, wirklich um sie sorgst. Sie hat dann ja nichts zu verlieren, wenn sie ihn macht. Den Sex ohne Verhütung kannst du ja leider nicht mehr verhindern, also ist das das Einzige, das du jetzt tun kannst, denke ich.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasm4n
15.06.2016, 21:48

Ich war auch total entsetzt, nur das Problem ist das sie wo anders lebt
Ihre Freunde Vorort betiteln sie als Hu** weil sie vor der Ehe Sex hatte

1

du (bzw. sie) kann ausrechnen, ob es sogenannte gefährlichen Tage waren als sie Sex hatte. Wenn nicht ist die Gefahr nicht ganz so groß, daß was passiert ist.

Die Behandlung von diesem Kerl ist schon schlimm genug, so lange baggern bis man mal darf und dann tschüss.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

16 und nicht aufgeklärt? Wünscht euch zu Weihnachten mal ein Buch...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasm4n
15.06.2016, 21:43

Tja was soll man machen wenn man dumm und naiv ist

0

Konfrontier sie mal mit ein paar Artikeln aus dem Internet wenn du bei ihr bist, vielleicht will sie sich's nicht eingestehen, dass doch was sein könnte :S
LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

suche mal nach einem fachtext oder medizinischen infoblatt.. sonst nimm die harte tour und zieh die eltern hinzu, wenn du glaubst das es anders definitv nicht geht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lusttropfen hin oder her - selbstverständlich kann ein Mädel bei 1. Sex schwanger werden und man nennt das dann den goldenen Schuß

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von eostre
16.06.2016, 12:44

Der goldene Schuss ist etwas ganz anderes

0

So ungern ich auch zu solchen Maßnahmen greifen würde, aber die Eltern in Kenntniss setzen eventuell und ihre beste Freundin ( Falls sie eine hat ) und dies immer wieder und immer wieder, bis sie von lauter Nachfragen anderer Leute kein Bock mehr hat und sich so ein Test kauft.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sprech mal mit dem Typen was ist denn mit dem falsch.....

Versuchs vielleicht.......mit biologischen Fakten oder so was

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Jasm4n
15.06.2016, 21:41

Der Typ ist weg
Der hat die verlassen

0

Um eine Schwangerschaft wäre ich weniger besorgt, eher wegen geschlechtskrankheiten. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?