meine freundin ist magersüchtig und erzählt nur mir davon...

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

auch wenn deine freundin sagt du solltst es keinem sagen musst du mit jemandem drüber reden. am besten vieleicht mit deiner mutter. bitte sie aber es erstmal niemandem zu erzählen. vieleicht mal mit deiner mutter zusammen mit der mutter deiner freundin reden. sie sagt zwar sie wird dir dann nix mehr erzählen aber du hilfst ihr dabei. du willst sie nich verlieren und wenn du es niemandem sagst hungert sie sich vieleicht zu tode. du willst noch das beste für sie und dann wird sie dir auch eines tages verzeihen

Wenn du sie sehr lieb hast, dann wünscht du dir natürlich, dass es ihr gut geht und dass sie gesund wird. Da sie dich gleichzeitig unter Druck setzt, weil du ihre einzige Vertraute sein sollst, bist du wirklich in einer Zwickmühle. Denn, du möchtest ja auch nicht ihr Vertrauen missbrauchen.

Wenn sie nur dir davon erzählt, du also eine Mitwisserin eines Geheimnisses bist, das schwerwiegend ist (Magersucht ist eine schwere Erkrankung, die sogar lebensgefährlich sein kann!) dann ist das eine Last, die für dich alleine zu groß ist, denke ich. Wichtig ist, dass du weißt, dass du keine Verantwortung für deine Freundin übernehmen kannst und brauchst.

Verantwortlich sind ihre Eltern und denen solltest du auf jeden Fall mitteilen, was mit ihrer Tochter los ist. Mach es sobald als möglich, sprich sie an und erzähl, was du weißt, ruhig auch in Gegenwart deiner Freundin. Du kannst sagen, dass du die 'Last' nicht mehr alleine tragen kannst o.a., sage auch, dass du Angst um sie hast und dass du dir Sorgen machst .... Sei offen und ehrlich. Dann hast du das Beste getan, was du in deiner Situation machen kannst. Anschließend ist es die dringende Aufgabe der Eltern, sich dem Problem zu stellen und schnellst möglich zu handeln.

eine meiner besten freundinnen hat bulimie (ess-brech-sucht) im endeffekt war das nicht zu bremsen. das einzige, was du tun kanst, ist zu einem lehrer gehn. ich hab das gemacht, und der hat mit ihrer mutter geredet. und jetzt ist das ganze besser! mach das auch.

kleine magersucht

HALLIHALLO ich weiß nicht, aber ich fühl mich iwie zu fett. Meine freundin sagt immer, dass ich ganz normal bin. Bis jetzt habe ich nur n halben apfel gegessen. Hab hunger aber habe angst zuzunehmen. Wäre nett von euch wenn ihr mir sagen könntet ob ich magersüchtig bin oder nicht. Danke

...zur Frage

Lehrer weiß von Essstörung was tun?

Hallo zusammen ! Am Mittwoch haben mich meine beiden Klassenbetreuer angesprochen ,dass sie von Klassenkameraden gehört haben ,das ih nicht regelmäßig esse und sie den verdacht haben ,dass ich eine Essstörung habe.Ich weiß aber selber ,dass ich Magersüchtig bin,bin stolz drauf und ill das auch nicht ändern.Allerding weiß keiner ,dass ich es weiß ,es ist mein Geheimnis ,ich hab nur meiner Allerbesten Freundin davon erzählt ,aber nur ,dass ich seit wochen nichts mehr gegessen habe und ihr ist ja auch aufgefallen,dass ich viel abgenommen habe,Sie hat es aber nicht für sich behalten ,sondern gleich weiterrzählt und nun wissen es schon ziehmlich viele,also ist sie hinter meinem Rücken zu einer Lehrerin gegangen und hat ihr alles erzählt ...die Lehrerin hat es dann meinen KLassenbetreuern erzählt und die haben mich dann ja auch ein paar Tage später angesproche.Ich bin echt sauer auf meine sogenannte "beste Freundin" ,weiß nicht was ich machen sol ,soll ich sie anschreien oder garnicht mehr mit ihr reden ? Ich hab ihr schon gesagt ,dass ich das nicht in Ordung fand und sie das nächste Mal erst mit mir reden soll !schließlich ist es mein Problem.Was wird jetzt passieren ? werden die lehrer mit meinen Eltern reden oder auch mit allen anderen Lehrern ? soll ich Schule wechseln ? Es sollte doch KEINER davon etwa erfahren !!!

...zur Frage

Meine beste Freundin will sich umbringen, nachdem sie vergewaltigt wurde. wie kann ich sie retten!?

Meine beste Freundin (16), eine so gute Freundin, wie ich sie noch nie hatte und garantiert nie wieder haben werde, hat mir davon erzählt, dass sie vor einiger zeit von einem Familienmitglied ihren alters beinahe dazu genötigt wurde, mit ihr sehr schlimme dinge zu tun. er hatte sie bereits an den schlimmsten stellen berührt, dann kam zum glück jemand und hat ihn dadurch davon abgehalten, etwas noch viel schlimmeres zu tun. Auf jeden Fall gab es dann Prügel für beide und sie hat es bis auf mir, niemanden erzählt und sie sieht ständig diesen typen und sie muss immer höflich zu ihm sein und er tut so, als wäre damals nichts gewesen und sie sieht ständig den ort an dem es passiert ist und hält das nicht mehr aus. Bitte helft mir, ich weiß nicht, wie ich sie retten kann und sie hat auch in der schule viele Probleme und arbeitet sich kaputt, nur damit sie ihre Eltern nicht sehen muss, welche ganz nebenbei bemerkt, wirklich ****** zu ihr sind... Ich weiß nicht mehr, was ich noch tun kann und ihre konservativen ****** Eltern kümmern sich ein Dreck um sie... sie hatte bereits einmal versucht, sich deswegen umzubringen, wurde aber glücklicherweise davon abgehalten...

...zur Frage

warum erzählt sie alles weiter?

ich hab eine "freundin" :D die ihren eltern alles weiter erzählt, also wenn zB ich ihr was erzähl. warum macht sie das? ist das noch normal? :D

...zur Frage

Hat meine Freundin Magersucht? Was tun?

Hallo Zusammen,

ich bin 23 und ich kenne meine beste Freundin seit 20 Jahren. Vor rund 10 Jahren hatte sie Magersucht. Diese hatte sie im Alter von 16 Jahren auch überstanden. Nun ist es aber so, dass sie mir letztens erzählt hat, dass sie wieder ganz viel abnehmen möchte, dass sie es attraktiv findet, wenn man bei Frauen die Knochen sieht und alles solche Aussagen. Zur Zeit unternehmen wir sehr sehr viel und ich habe wieder das Gefühl, dass sie kaum noch was ist. bzw nichts vernünftiges. Ich habe ihr gesagt, sie soll es nicht übertreiben. Ich habe Angst, dass sie wieder magersüchtig wird.

Was soll ich tun? :(

Vielen Dank für eure Hilfe.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?