Meine Freundin ist in einen Jungen verliebt, der sie auch liebt. Aber ihre Freundin ist auch in ihn verliebt. Was machen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Naja also wenn ich es richtig verstehe ist der Junge von dem du sprichst ja nur in deine Freundin verliebt, und theoretisch müsste es ihr ihre Freundin, die auch in den Kerl verliebt ist, eigentlich das Glück als gute Freundin gönnen. Man kann sich ja schließlich nicht aussuchen in wen man verliebt ist. So spielt das Leben nun mal ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass den jungen entscheiden. Man kann Gefühle nicht erzwingen. Wenn er für die andere Freundin keine hat ist es schade und sicherlich doof für sie. Aber ändern kann man es auch nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo
SIE SOLLTE IHREM HERZEN FOLGEN! 
Er sollte das auch tun. Sie kann ja nichts dafür dass ihre Freundin ihn liebt. Wenn sie wahre Freundinnen  und gute Freundinnen sind, dann vertragen sie sowas schon. ( hoffentlich)
LG Dogforever

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warten!

Darauf warten, für welches Mädel er sich entscheidet!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest da gar nichts machen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Rangehn! Wenn sie scharf ist, muss sie rangehn!

Nina Hagen-Rangehn
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Beutelkind 11.10.2017, 21:28

...Wer zuerst kommt, mahlt zuerst...! :)

5

die Freundin soll sich raushalten und das junge Glück nicht stören

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?