Meine Freundin ist arbeiten gegangen während der Elternzeit und hat nichts mitgeteilt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Mehr Infos wären gut

Wenn Sie schwarz arbeiten gegangen ist ist es zwar illegal aber schwer nachzuweisen
Wenn sie offiziell angemeldet arbeitet dann gibt es nichts rauszufinden, dann ist es ja offiziell
Wenn ihr zuunrecht Zuviel Geld gezahlt wurde, dann wird der Betroffene sich schon melden

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von leelee9090
07.03.2017, 11:39

Nein schon offiziell aber bekommt das die elterngeld stelle automatisch mit überhaupt?

0
Kommentar von Dave0000
07.03.2017, 11:44

Vielleicht nicht automatisch
Das kann ich nicht sagen
Aber wenn ich an zB das Finanzamt denke und meine aktuelle Steuererklärung dann denke ich schon das es stellen gibt denen es auffällt
Sie wird nicht die erste sein die den Staat versucht abzuziehen
Das wird sicher auffallen
Frage der zeit  

0

Nur wenn Du oder eine anderer sie anzeigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Dave0000
07.03.2017, 11:44

Für was anzeigen?
Wie lautet der Vorwurf

0

Was möchtest Du wissen?