meine freundin hat total verknotete Haare!

9 Antworten

Ich würde mit purer Haarkur ran, wenn die Haare derart verknotet sind. Die Haarkur nur in die ganz leicht feuchten oder sogar in die trockenen Haare geben und dann mit einem grobzinkigen Kamm anfangen zu entwirren. Und zwar zuerst in den Spitzen und dann langsam nach oben arbeiten. Mit Öl könnte es auch funktionieren, die Haare zu entwirren. Ich würde zuerst die Haarkur ausprobieren, Öl erst beim zweiten Versuch. Und nächstes Mal vielleicht einen Kamm ins Krankenhaus mitnehmen? :)

Ja aber ihr gings so schlecht, da hat sie wohl nicht daran gedacht die Haare mal zu kämmen :D

0
@Superwomen1

Hauptsache, sie ist jetzt wieder in Ordnung. Die Haare kriegt ihr dann auch noch hin, sind ja viele gute Tipps gekommen. Am wichtigsten ist es sicher, nicht zu ziehen und zu zerren, sondern sich echt Zeit zu nehmen.

0

Ihr könnt es mit Öl versuchen (ganz normales Speiseöl reicht da völlig), dann "flutscht" es ein bisschen besser. Ansonsten viel Geduld und rausschneiden, was nicht mehr zu retten ist - wenn ihr ewig an den Knoten rummacht, reißt ihr die Haare direkt an der Wurzel aus und macht alles nur noch schlimmer... Am besten versucht ihr, erst mal die Haare "außen" an den verfilzten Stellen zu lösen, dann wird das "Problem" deutlich kleiner und "übersichtlicher", und es ist auch nicht so schlimm, den "Rest" dann einfach zu "opfern"...

Kauft ein Spray vom Drogeriemarkt (kostes meist nicht mehr als 5€!) und sag ihr sie soll sich vor dich setzen. Jetzt nimmst du einfach alle ihre Haare nach hinten, und beginnst (nachdem du das Spray aufgetragen hast) an den Spitzen zu kämmen. Du musst dich nach oben arbeiten, sprich wenn die Spitzen gekämmt sind, paar cm weiter oben runter kämmen. Das könnte etwas dauern bis ihr so durch seid, aber das hilft wirklich, auch wenn es ein ganz simpler Trick ist. ihr könntet davor auch eine Spülung in ihr nasses Haar einmassieren, und bevor ihr es ausspült nach dem Prinzip welches ich dir erklärt habe durchkämmen und anschließend ausspülen. Viel Erfolg!:)

Was möchtest Du wissen?