Meine Freundin hat starke Depression hat zwei Kinder und ist komplett gefühlskalt wie geh ich am besten damit um?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Schlagen ist nicht wirklich normal.

Gefühlskälte hingegen schon.

Allerdings solltet ihr schauen, dass die Kinder ebenfalls Hilfe bekommen. Kinder können Folgeschäden erleiden, wenn ihre Eltern (psychisch) krank sind.

Die Angebote sind recht vielseitig. Es gibt in vielen größeren Städten Gruppen, wo mehrere Kinder sind und sich beim Spielen ganz ungezwungen unterhalten können. Die Kinder haben ähnliches erlebt. In so einer Gruppe profitieren sie hauptsächlich von der Atmosphäre. Sie sind nicht alleine und es wird Ihnen Zeit und Aufmerksamkeit geschenkt. Ähnlich sind Selbsthilfegruppen, dabei wird dann in der Regel unter Anleitung geredet.

Daneben gibt es noch so etwas, wie Kunsttherapie. Meistens ist das auch in einer kleinen Gruppe und es wird auf therapeutischer Ebene ein konkretes Problem besprochen.

Teilweise gibt es auch so Ferien Freizeiten für Kinder mit psychischen erkrankten Eltern, die greifen ganz viele verschiedene Möglichkeiten auf sind dafür aber auch nur einmalig.

Und es gibt noch viel mehr Angebote, was das beste für eure Kinder ist, müsst ihr herauszufinden und ihr solltet schauen was bei euch angeboten wird.

Vielleicht kann deine Freundin das auch mal in der Klinik ansprechen. Die Mitarbeiter dort, wissen häufig auch, wie den Kindern geholfen werden kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hat sie sich entschieden in eine therapie zu gehen? Ich hatte selber auch mal depressionen und ich bin dort herausgekommen, in dem ich mir die zeit genommen habe mit freunden was zu unternehmen, versucht hatte spass zu haben. Nimm ihr arbeit ab, dann kannst du ihren stress verringern und versuche sie davon zu überzeugen auf irgendeine art spass zu haben, mir hat das sehr geholfen. Und mach die keine vorwürfe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gefühlskälte ist da normal.

Aber eine Depression an sich ist schon nicht normal.

Such Dir mit den Kindern eine Selbsthilfegruppe. Es gibt da Gruppen speziell für Kinder, es ist für die Kinder sehr wichtig, dass sie damit nicht allein gelassen werden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung


Ich werde mich mangels bzw. infolge unvollständiger spezifischer Kenntnisse zum Thema Depressionen nicht so sehr darauf einlassen dir zu beantworten, was da alles möglich ist und was nicht. Vielmehr möchte ich dir nahelegen dir ein wenig genauer zu überlegen, ob Du dir mit der besagten Frau ein ganzes Leben unter den von dir genannten Umständen wo Gefühle alleine auf Dauer nicht reichen werden, auch wirklich vorstellen kannst und ich meine damit bis das der Tod euch scheiden wird und mehr habe ich in dieser Sache nicht zu sagen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das mit dem gefühlskälte ist bei Menschen mit depris normal. Das mit dem schlagen nicht. Ich mache mir Sorgen um die Kinder, die könnten psychische Probleme bekommen wenn sie sehen wie sie dich schlägt und aber auch gefühlskalt zu euch ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wilees
09.09.2016, 06:30

.......Das mit dem gefühlskälte ist bei Menschen mit depris normal. ......Behauptet ein 16 ! jähriger ohne irgendwelche fachlichen Kenntnisse . Hut ab!

0
Kommentar von ioannis1
09.09.2016, 06:42

wiles woher möchtest du das wissen. habe etliche Bücher darüber gelesen. und interessiere mich für Psychologie. was hat mein alter Bitte damit zu tun. nur weil ich jung bin heiß es nicht das meine Aussage ich stimmt. man kann auch 50 und keine Kenntnisse haben. oder mit 16 eben viel drüber wissen. alter hat nix mit wissen zu tun. du bist älter aber dümmer.

1
Kommentar von AndreAndre23
09.09.2016, 07:05

Geschlagen wird sich nicht vor den Kindern 👌 soviel Anstand haben wir auch noch

0
Kommentar von ioannis1
09.09.2016, 16:59

menuett ja hatte viel Erfahrung und, hab gesehen wie mein Vater meine mutter gewürgt hat. und er hat mich immer geschlagen. ich konnte es zum Glück gut verarbeiten aber war nicht Leicht. hab mich dann immer über Psychologie und so informiert

0

Frage ehrlich selbst beantworten: warum ist sie deine Freundin????

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?