meine freundin hat schluss gemacht und ich denke daran selbstmord zu machen.

Support

Liebe/r Sportler7777777,

Deine Situation klingt besorgniserregend. Aber auch wenn es hier um einen guten Rat geht, ist es schwierig Dir einen zu geben, ohne Deine tatsächliche Situation genauer zu kennen. Sprich bitte mit einem Menschen darüber, dem Du vertraust. Das kann ein guter Freund, ein Verwandter oder auch eine Vertrauensperson aus der Schule sein. Du kannst Dich zudem jederzeit an die Telefonseelsorge wenden. Dort ist rund um die Uhr jemand erreichbar und Du hast die Möglichkeit, ein anonymes und vertrauliches Gespräch zu führen. Telefon: 0800/1110111 oder 0800/1110222 (gebührenfrei aus dem deutschen Fest- und Mobilfunknetz).

Herzliche Grüsse

Klaus vom gutefrage.net-Support

7 Antworten

Bei ernsthaften Selbstmordgedanken empfehle ich schnellstmöglich einen Psychiater . Der kann dich , auch wegen Borderline , in eine psychosomatische Klinik überweisen . Wenn es allerdings akut ist , dann in eine überwachte Psychiatrie . Das andere ist wie ein Kurhaus . Ich kenne eine sehr gute Einrichtung : De Ignis-Klinik im Schwarzwald .

Versuche dir darüber bewusst zu werden, dass es "normal" ist wegen Borderline, dass du jetzt diesen großen Schmerz erlebst und diese Gedanken hast. Du weißt sicher auch, dass du darauf achten musst, diese Gefühle unter Kontrolle zu bekommen, damit dieser Zustand aufhört, dich zu kontrollieren. Wenn du schon mal eine Therapie gemacht hast, dann weißt du, dass das geht und man da wieder gut rauskommen kann. Falls du noch keine Therapie gemacht hast, dann wäre es jetzt genau der richtige Zeitpunkt gleich mal alles "mit einem Abwasch" zu erledigen. Du würdest Unterstützung bei deinen psychischen Schmerzen bekommen, sodass es dir erst mal besser geht und du hättest gleich Gelegenheit, dir ein psychisches Fundament zu erarbeiten, damit du bei der nächsten Verletzung in deinem Leben gut gewappnet bist und nicht mehr so stark leiden musst. Liebe Grüße, Anova121

Du kannst liebe von niemanden erzwingen! Es ist normal das man ziemlich niedergeschlagen ist wenn jemand mit einem Schluss macht und eine Trauerfase ist okay :) Aber darum brauchst du dich doch nicht umzubringen. Es sind überall hübsche,nette Mädchen die gerne eine Beziehung hätten du findest sicherlich bald wieder jemanden den du genauso liebst wie sie du musst nur positiv denken :)

Was möchtest Du wissen?