Meine Freundin hat mit einem Lehrer Stress. Was tun?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

das ist jetzt schwierig. Man sollte zu seinen Freunden halten, aber nicht immer. Wenn du vollkommend anderer Meinung bist, dann sag ihr das auch und halte dich da möglichst raus. Ich hatte auch mal nen kleinen Ärger mit einer Mitschülerin und die ebenfalls betroffene Freundin hat sich einfach rausgehalten. Und ich hätte es auch vollkommend verstanden, wenn sie da die Wahrheit erzählt hätte. Natürlich wäre es blöd für mich gewesen, aber das gehört eben auch zur Freundschaft dazu. Da muss man auch mal mit einem nein klarkommen. Es wäre keine echte Freundschaft, wenn die Freundin ihre Meinung nicht offen sagen darf. Der Lehrer hat sein Verhalten verständlich (finde ich) begründet und wenn sie da dann gleich weinen anfängt, dann kann da der Lehrer auch nichts dafür. Wenn sie sich da immer gleich angegriffen fühlt, dann sollte sie mal den Fehler bei sich suchen und den Grund dafür herausfinden. Und da jetzt zum Schulleiter zu rennen, weil sie zu empfindlich reagiert finde ich übertrieben (falls sie sich beschweren möchte) und da kann ich vollkommend verstehen, dass du in einer Zwickmühle steckst. Unterstütze sie so weit wie möglich, aber mach nicht, was du nicht tun willst. Und wenn das ein Ende der Freundschaft bedeutet, dann ist sie keine echte Freundin. Da muss man eben auch mal durch.

LG SarahTee 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutzi09
04.06.2016, 14:42

Ja ich verstehe halt auch den Lehrer voll aber das mit dem Schulleiter ist nicht nur wegen der Sache sondern: unsere Klasse hat einen Brief geschrieben an den Klassenlehrer und jetzt beschuldigen alle meine Freundin und mich und wir sagen alle das des nicht stimmt und das wissen sie genau und einmal in der Sportstunde hat er meine ( ein anderer Lehrer wie vorhin )Freundin und noch einen Schüler zum weinen gebracht weil er dachte das sie es waren und hat so auf ihnen rum gehackt doch was man auch wissen muss es hat fast die ganze klasse unter dem Brief unterschrieben und jetzt sagen sie wir hätten sie erpresst damit sie unterschreiben das ist eigentlich der Hauptgrund warum sie zum Schulleiter geht

0

Vielleicht war sie früher schlimm und reagiert darauf jetzt sehr Emotional. Was ist den an einem Gespräch so schlimm. Das tut ihr doch sicher gut

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lutzi09
04.06.2016, 14:45

Ja ich weiss auch nicht genau meine Freundin findet das unverschämt aber ich finde es gut das der Lehrer probiert hat zu schauen ob er was falsch gemacht hat und auch andere gefragt hat. Und es probiert hat zu klären

0

Was möchtest Du wissen?