meine freundin hat krebs was soll ich machen

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

geh dahin bitte die eltern raus und erkläre es ihnen...es geht um das wohl ihrer tochter und da sie dich liebt und sie unterstützung und deine liebe brauch werden sie nichts dagegen haben das du sie unterstützen willst...aber ich weiss ja nicht wie die eltern drauf sind...bleib sachlig und versuch das deine freundin nichts mitbekommt...das verschlimmert es...wünsche alles gute..hoffe sie wird wieder gesund

Es ist egal ob die Eltern dich kennen oder nicht geh einfach dahin mach ihr mut mach ihr geschenke denn wenn man glücklich ist kämpft der körper gegen eine krankheit an auch wenn die noch so schlimm ist

Du:::hilfe danke schnell es geht um leben und tot...

hä, woher haste die Information :( Kopfschütteln... glaubste die Eltern stimmen Behandlungen zu die den Tod Deiner "Freundin" bedeuten :( eigentlich solltest Du die Eltern "Deiner " Freundin besser einschätzen können ..

akzeptiere, Du hast von der Erkrankung einer Dir wenig vertrauten Person gehört drum schraube Deine aufgesetzten Emotionen zurück... auf Realitätsnah, Du bist nicht mal indirekt betroffen... das Mädchen hat andere, engere Freunde , die schon wissen und dementsprechend helfend :)) sicherlich gern gesehen sind..

m.l.G. ;)h

Du solltest es gut überlegen ob du sie da wirklich besuchen willst. Natürlich möchtest du sie sehen und sie wird sich sehr wahrscheinlich allein und einsam fühlen und sich freuen dich zu sehen, ich kenne das ich lag auch lange im Krankenhaus.

Allerdings musst du dich auf etwas einstellen, was du da siehst lässt dich eventuell für ein paar Tage nicht mehr los..

Gibt es besondere Hindernisse in eurer Beziehung? Wenn nein und die Eltern einfach noch nix von dir wissen, geh ruhig hin. Die werden froh sein um jeder Unterstützung.

Falls es aber Dinge gibt, religiöse, kulturelle oder sonstwelche, die eure Beziehung zumindest aus Sicht der Eltern inakzeptabel machen, versuche erst mal sie im KH anzurufen. Heutzutage hat man in der Regel ein Telefon auf dem Zimmer und man kann dich in ihr Zimmer verbinden.

Liebe Frau Winter... sorry, da muß ich widersprechen..Die werden froh sein um jeder Unterstützung.

sogenannte Betroffenenheitsgetue-Leute nerven Betroffene. Echte Freunde sind immer bekannt, nur Heuchler, Schleimer , Egomane im Bekanntenkreis werden oftmals nicht namentlich benannt.

wünsche Dir noch ein schönes We .. m.l.G. ;)h

0
@himako333

Da dein Kommentar so gar nichts mit meinem Post zu tun hat, hast du meine Antwort entweder nicht verstanden oder nicht gelesen....

1

hey. mal im ernst gerade jetzt ist es zeit zu zeigen was ware liebe ist indem du zu ihr stehst und ihr dafür kämpft das sie es gut übersteht..

viel glück ! :)

Für sie da sein ? Sche**drauf ob ihre Eltern dich kennen oder nicht ! -.- Sei für sie da , besuch sie , bereite ihr Freude und lass sie nicht im stich!

Was möchtest Du wissen?