Meine Freundin hat einen freund und sie liebt ihn nicht mehr, sie hat Angst mit im Schluss zu machen, weil er dann traurig wird. Wie kann ich ihr weiter helfen?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Ich denke, sie meint es zwar nur gut aber damit tut sie weder ihm noch sich selbst einen Gefallen. Das ist nicht fair von ihr , ihm in den glauben zu lassen er bedeute ihr was bzw. Sie liebt ihn noch. Sie muss ehrlich mit ihm reden und sagen , dass es ke i nen sinn macht weiter ein paar zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Labertaschxe123
25.03.2016, 14:00

Das werde ich ihr ausrichten danke!

0
Kommentar von Kronleuchter22
25.03.2016, 14:03

gerne. es wird vielleicht schwer sein, aber ich denke sie fühlt sich dann erleichtert und er muss leider damit umgehen. wenn es andersrum wäre, dann würde sie ja auch gerne die Wahrheit erfahren und nicht wollen, dass jemand mit ihren gefühlen spielt.

1

Was möchtest Du wissen?