Meine Freundin hat Borderline, Was tun & Tipps?

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hey, wenn deine Freundin Borderline hat rechne ich es dir erstmal hoch an dass du bei ihr bleibst denn nicht viele Menschen können mit so einer Krankheit umgehen, ich habe selber einen Borderline Fall in der Familie daher kann ich deine Gedanken durchaus nachvollziehen. Eins vorweg: Borderliner haben ja immer Angst vor Verlust und vor dem Verlassenwerden, deswegen ist auch eine Beziehung zu einem Borderliner nicht ganz einfach.

Deine Freundin sucht bei dir nach der Liebe, die sie sonst nie bekommen hat. Eigentlich möchte sie total mit ihnen verschmelzen, wenn dies ginge. Natürlich hat das mit einer "normalen" Liebe nichts zu tun... Um die Beziehung aufrecht zu erhalten, werden meist Verhaltensweisen wie Idealisierung und Abwertung zum Schutz der Psyche,Macht und Kontrolle,Manipulation oder Lüge vom Borderliner eingesetzt. Man wird in einer solchen Beziehung also immer wieder Widersprüche feststellen. Besonders beim Punkt Lügen fällt das oft auf, denn sie will ja alles tun um ihre Beziehung zu dir nicht zu gefährden. Aber denkendaran: Manchmal hält sie solche Unwahrheiten für wahr, weil sie eine andere Sichtweise der Dinge hat.

Das Verhältnis von Nähe und Distanz ist bei Borderliner extrem. Entweder man ist sich ganz nah oder gar nicht. Dies fällt oft auf, wenn Fremde gar nicht an sich herangelassen werden, aber sie sich an dich quasi drankettet.

Auch andere Dinge sind dir vielleicht schon aufgefallen btw könnten dir noch auffallen wie Isie macht wirklich alles für die Beziehung,sie hat Angst, verlassen zu werden, sie ist nicht gerne alleine, ist schnell eifersüchtig und mag dich nicht mit anderen teilen. Das passiert aber nicht weil sie dich liebt, sondern aus Angst und einem mangelnden Selbstwertgefühl. Sie ist bestimmt auch sehr impulsiv und kann das nicht immer kontrollieren oder sie stellt Forderungen die manchmal auch ziemlich unangemessen sein können und sie ausflippt wenn du sie nicht sofort erfüllst.

Hier ein Paar Tipps:

Wenn sie ausrastet, lass sie. Bleib ruhig, und gehe nicht drauf ein. Übe keine Kritik an ihr, sie würde dies als Verlust der Liebe deuten. Lauf ihr nicht hinterher denn dann gibst du ihr das Gefühl von Macht und sie würde dich manipulieren. Lebe ihr Strukturen vor ( fals sie keine hat ) und setze ihr auch klare Grenzen. Droht sie mit Selbstmord, klingt vielleicht hart lass sie drohen btw ruf gleich den Notruf an. Es kann ernst gemeint sein oder auch nicht, Borderliner verfassen dies meist als Drohung um Aufmerksamkeit zu bekommen und wenn du dann gleich in Panik verfällst ist das keine gute Sache. Es ist auf ihe Art ein Hilfeschrei nach Liebe. Wenn sie dich beleidigt, bleib ruhig. Notfalls geh besser weg und warte, bis sie sich wieder beruhigt hat. Sag ihr danach auch , dass du dieses nicht gut findet und sie dir damit weh getan hat. Zeig ihr deine Liebe, aber nicht dann, wenn sie es fordert. Sonst gewinnt sie Macht über dich was nicht passieren sollte.

Versuche nicht, das selbstverletzende Verhalten zu unterbinden oder zu ändern das wirst du alleine nicht schaffen da solltest du dir dann wirklich Hilfe von einem Psychologen suchen btw wenn sie in Behandlung ist, schau dass du dich mit einbinden kannst und sie unterstützt. Fals du noch irgendwelche Fragen hast, kannst du mich gerne auch hier privat anschreiben

Dank dir das war sehr hilfreich, ja werde in Zukunft alles mögliche unternehmen. Kann es auch sein das Borderliner fremdgehen? Und wenn sie z.B nicht zurückschreibt, wie soll ich in diesem Moment reagieren den wenn ich zu viel schreibe oder dann nachhacke ist sie sauer. Es ist mir sehr wichtig Sie glücklich zu machen.

Danke :)

0
@Molomius

nein ein borderliner geht eigentlich nicht fremd, da er sich an eine person immer eng bindet. wenn sie nicht zurück schreibt, lass sie einfach und wieder auf dich zukommen.

1

Tja, vielleicht solltest Du es wirklich erst mal als so gegeben akzeptieren. Nur erst mal. Nicht für immer. Was stört Dich denn so daran, wenn Du sie nicht mehr sehen und treffen kannst? Was würde Dir denn am meisten fehlen?

Also in einer Beziehung sollte man sich ja sehen und treffen. Anfangs war Sie vöölig in mich verknallt und immer mehr haltet sie Abstand. Wir hatten auch schöne Zeiten, jedoch immer mehr negative. Ich fühl mich wie ich entweder müll bin oder selbstverständlich. Ich weiss einfach nicht weiter deshalb die Frage...

0
@Molomius

Ja, ja Deine Ausführung habe ich durchaus verstanden. Fehlt Dir also das Geliebtwerden von ihr - oder wie? Und welche schönen Zeiten fehlen Dir mit ihr? Ich wollte es einfach etwas genauer wissen.

0
@Sonja66

Ja das Geliebt werden ist mir sehr wichtig. Anfangs hatten wir schöne Zeiten da waren wir auch mehr zusammen unterwegs, jetzt wohnt Sie halt in der Stadt und sehen uns nurnoch wenig.

0
@Molomius

Ja klar, ums Geliebtwerden geht es uns allen. Ich möchte behaupten, daß die Liebe überhaupt das Wichtigste im Leben ist. Aber nicht nur die Liebe unter Menschen, sondern die Liebe, die alles lieben kann. Es ist nur wichtig, daß man sich das ganz klar vor Augen hält, damit es einem richtig bewusst ist.

Erzwingen kannst Du nichts - das hast Du sicherlich längst bemerkt. Was bleibt Dir dann? Jammern, Akzeptanz (nur mal fürs Erste), Wehmütigkeit, das Problem angreifen und hinterfragen, daran zugrunde gehen ........ entscheide Dich für eines. Hast freie Wahl ;-)

Und? - kannst Du lieben? Kannst Du diese Situation, dieses Erlebnis lieben und daraus lernen?

Immer erst mußt Du das geben, was Du nehmen willst! Also liebe, was das Zeug hält, damit Du geliebt werden kannst.

0
  1. hat sie wirklich borderline oder "nur" depressionen? 2. ist sie in behandlung, und wurde borderline festgestellt? 3. wenn nicht, da gehört sie hin! borderline ist nichts neues, und es ist meist die vorstufe zur depression und zum selbstmord. klingt brutal, ist aber so! 4. kannst du ihr nicht helfen. das können nur fachärzte und kliniken. im zweifelsfall musst du dich trennen- sonst gehst du auch kaputt!

ehm sorry aber borderline ist eine Affektive Störung und eine Art der Depression und muss nicht zwangsläufig zum selbstmord führen man kann auch depressionen haben ohne das man sich umbringt....borderline ist eine art einer depression, in der die betroffenen sich meist selbst verletzen ( selbstverletzendes verhalten ) Affektive Störungen im allgemeinen sind Störung des Gefühls- und Gemütslebens, die sich auf unterschiedliche Art und Weise manifestieren.

Zu den affektiven Störungen zählen: Depressionen Manien Bipolare Störungen Schizophrenie

Die häufigste Form ist die Depression. Darunter versteht man einen Gefühlszustand, der durch große Traurigkeit und Selbstzweifel gekennzeichnet ist. Der Betroffene fühlt sich wertlos und schuldig und zieht sich von anderen zurück. Weitere Anzeichen einer Depression sind Schlafstörungen, Mangel an Appetit und sexuellem Interesse sowie eine generelle Antriebs- und Interesselosigkeit.

0

Ja Sie hat borderline, in behandlung auch sowie ich weiss 1 Jahr aber jetzt nicht mehr nur noch Psychologin. Ja ich gehe immer mehr kapput und denke nur noch an den Stress mit Ihr, das zieht mich völlig runter. Aber was soll man machen wenn man Sie liebt, ich wollte Ihr die ganze Zeit helfen jetzt haltet sie immer mehr Abstand und hat noch Wohnung mit Freundin bekommen. Ich weiss einfach nicht weiter..

0
@Molomius

Der Kommentar kommt jetzt nach meiner vorigen Antwort, weil man jetzt, in den anderen Kommentaren, auch mehr Infos sieht. Also wenn du darunter leidest, solltest du dich distanzieren, da du dir selbst schadest. Das Leben mit ihrer Erkrankung scheint dich zu sehr zu belasten, und so wie es sich anhört, wird das auf die Dauer auch deine Psyche zerstören. Ich sag jetzt nicht unbedingt das du die Beziehung beenden sollst, aber ein gewisser Abstand von ihr, und auch ihrer Krankheut, wäre ratsam. Wenn du die Beziehung aufrecht erhalten willst, rede offen mit ihr darüber, dass es dich belastet, du aber soweit es deine Psyche zulsst, sie trotzdem unterstützen wirst. Am besten wäre in dem Fall, dass du dir selbst psychatrische Hilfe holst, damit du lernst, mit der Erkrankung umzugehen. Also, unmöglich, ist es nicht - Eine Freundin von mir leidet seit 7 Jahren unter Borderline, hat sich vielfältig verletzt, 2x versucht umzubringen, und extreme Stimmungsschwankungen. Trotzdem, komme ich mit ihr klar, und habe auch gelernt mit ihrer Krankheit umzugehen. Ich muss mich immer bei ihr melden, weil sie es nicht tut/kann, was ich ihr aber nicht böse nehm, da es die Krankheit, und nichts persönliches ist.

Liebe Grüße - Sarah

0
borderline ist nichts neues, und es ist meist die vorstufe zur depression

Quatsch! Borderline ist eine schwere Persönlichkeitsstörung, die meistens mit einer Depression einhergeht! Und auch wesentlich komplexer als eine Depression. Deshalb ist hier die Behandlung so wichtig

1

Freundin Vertrauen zurückgewinnen?

Ich habe mit meiner Freundin Schluss gemacht, aber ich bereue das sehr und ich will das wir wieder zusammen sind. Ich habe leider ihr Herz gebrochen, was ich gar nicht wollte. Sie sagt nun, sie vertraut mir nicht mehr, dass das nicht wieder passiert. Wie kann ich ihr Vertrauen zurückgewinnen und ihr Herz wieder heilen? Bitte um Tipps

...zur Frage

Borderline Freundin im Streit besiegt?

Hey

meine Freundin hat borderline und fängt direkt an zu streiten, ich selber bin streitsüchtig habe oft keine Empathie, wenn ja erst viel zu spät und abgeschwächt und mir macht es immer voll Spaß zu streiten weil ich mich da immer voll in meinem Element fühlle und sogar oft darauf aus bin.

unsere Streits laufen immer nach dem selben Schema ab.

borderlinerin macht falsche Vorwürfe ich drehe die Vorwürfe um und gebe sie zurück.

borderlinerin überfordert, weil borderlinerin Reaktion erwartet (nachrennen) will mich mit schweigen/emotionaler Reaktion besiegen, ich einfach keine emotionale kein emphatisches Gefühl null Reaktion, juckt mich null und finde dass sogar lustig,

Borderlinerin entschuldigt sich.

ist es normal das ich so ein Verhalten an den Tag lege oder bin ich selber von einer Cluster B Störung betroffen ?

...zur Frage

Borderline und Sozialphobie zusammen

Hallo, ich habe Borderline und eine Sozial Phobie, beide als unheilbar. ich will fragen ob mir jemand tipps geben kann damit ich durchs leben komme? damit ich alles in den griff bekomme? Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?