Meine Freundin hält sich für eine professionelle mode Designerin?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Nee, so funktioniert das nicht, wie du es dir vorstellst. Sie wird es für Unverständnis und Bevormundung halten, und dann hast du noch mehr am Hals.

Zeig doch einfach dein Interesse für ihr Tun, indem du häufig fragst, wie denn die Geschäfte gingen und wieviel sie denn heute verkauft hätte......

Wenn keine Nachfrage ist, wird sie vielleicht Hüte filzen oder Bilder malen und diese anbieten, und irgendwann findet sie dabei vielleicht das Genre, mit dem sie glücklich wird und das ihr ein wenig Geld einspielen wird.

Na klar, arbeitet sie dabei auch Emotionen ab, wobei diese Methode nicht die schlechteste ist....andere fallen statt dessen in Depressionen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du eigentlich von deinen Fragen die du stellst auch überzeugt?

Wer soll dir diesen Unsinn glauben, daß sich jemand für so professionell hält, für eine geklebte Tasche/Täschchen solch einen horrenden Preis auch verlangen kann und auch gezahlt bekommt?

Strapaziere mal, etwas nur, deine Logik!?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lass sie doch einfach! Sie wirds schon irgendwann merken, wenn niemand ihre Sachen kauft...
Oder sie ist eben doch gar nicht so schlecht :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Warum willst du ihr das klarmachen? Lass sie doch machen, wie sie möchte!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geschäftsmodelle funktionieren, oder nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?