meine freundin fühlt sich zu dick!

... komplette Frage anzeigen

16 Antworten

Deine Freundin ist leider schon mitten drin in der Magersucht und da sollte man wirklich was unternehmen, finde ich auch gut von dir, dass du ihr helfen möchtest. Nur redet man bei Magersüchtigen leider meistens gegen eine Wand. Man kann so viel sagen wie man will, das geht bei denen ins eine Ohr rein und ins andere wieder raus. Du könntest versuchen, sie mit allem zu konfrontieren, auch wenn's nicht schön klingt. Die Folgen von Magersucht und ähnliches (könntest du alles googlen). Wenn aber alles nicht hilft, solltest du dich mal an ihre Eltern wenden. Die kennst du ja sicherlich, wenn sie deine Freundin ist. Sie wird vielleicht erst etwas sauer sein, aber später wird sie dir dafür danken, wenn sie weiß, was alles passieren konnte. Magersucht ist eine schwere Krankheit und die sollte man nicht auf die leicht Schulter nehmen. Sie endet oft in Krankenhäusern, Kliniken für Essstörungen oder eben sogar mit dem Tod enden. Ich hoffe, du kannst ihr helfen. Erwachsene habe da eigentlich den größten Einfluss! Viel Glück euch beiden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das ist auf jeden fall untergewichtig... rede ihr gut zu das sie nicht zu dick ist, sondern das es sogar ziemlich gefährlich ist was sie da tut,denn wenn sie einmal auf der schiene ist dann ist es schwer den jenigen davon zu überzeugen das er ein problem hat. beobachte sie, wie sind ihre ess gewohnheiten, was isst sie usw. , hat sie evtl probleme (familiär, schule)? vielleicht brauch sie wirklich professionelle hilfe, hast du ihre eltern schon mal drauf angesprochen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meine Freundin hat das selbe "Problem", ich finde sie so vollkommen in Ordnung, nur weniger wäre echt nicht schön.

DU kannst nicht viel machen, außer ihr immer wieder zu sagen, dass ihr Körper PERFEKT für dich ist ;D Dann sind Frauen zufrieden & denken auch (erst einmal) nicht mehr an´s abnehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bei der Größe und dem Gewicht ist deine Freundin bereits magersüchtig. Du allein kannst ihr nicht helfen, sie brauch psychologische Hilfe.

Rede mal mit ihren Eltern, vielleicht können die dir da helfen, wenn du ihnen erzählst, dass deine Freundin immer dünner werden will.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag ihr, dass du sie so schön findest wie sie ist, sonst wärt ihr ja nicht zusammen :)Liebe Grüße & viel Glück ! :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sag zu ihr komm lass uns mal ein fotoshooting machen un dann schaut ihr euch später einfach zu 2t das ergebniss an und dann wird sie selber sehen das es net so isch ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Erstaunlich.... Immer mehr junge Frauen wollen abnehmen und sind Schlank sag ihr es doch sie ist eher zu dünn^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

zuuu spääät! bei solch einem zwanghaften abnehmwahn ist sie schon magersüchtig, aber noch am anfang: verhinderbar. therapie sollte man machn

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin IST schon Magersüchtig!

Sorry, aber die Frage kann ich nicht ernst nehmen, denn sonst würde was mit eurer Umgebung (Eltern, Lehrer, Freunde) nicht stimmen, wenn die noch nichts unternommen haben!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich fände es toll, wenn Euch für diese immer wiederkehrenden Fragen ein eigenes FOrum zur Verfügung stünde.

Meine Voschläge für die verschiedenen Massenfragen folgende Foren:Forum 1 (Nein, meine Suppe mag ich nicht)

Forum 2 (Liebt er mich oder liebt sie mich nicht)

Forum 3 (Wenn Kinder Kinder kriegen)

Forum 4 (Alles über Verhüterlis und ihre Tücken)

Forum 5 (Wie kriege ich das Amt herum, im Luxus zu schwelgen)

AMEN

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schwängere sie dann wird sie dicker

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist magersüchtigt! Schick sie zum Psychiater!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie vielleicht mal ins Eiscafe' einladen, sodass sie etwas essen ''muß''.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie ist krank und ein Fall für den Arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

helfen, nur indem du sagst, daß du dich vor solch dürren gerippen ekelst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?