Meine Freundin findet sich zu dick: 14, 1,55 m, 38 Kilo!

...komplette Frage anzeigen

20 Antworten

deine freundin IST magersüchtig. das ist eine ernste erkrankung. ich war damals auch mal ein paar wochen auf station, weil mama dachte ich sei magersüchtig.

ergebnis: leicht untergewichtig, aber mit einer gesunden selbstwahrnehmung...

mittlerweile bin ich zwar immernoch eher zierlich... aber ich bin eben wie ich bin. meine figur passt zu meinem gewicht und so weiter. ich sehe auch nicht krank oder ungesund aus. habe auch keine ausfallerscheinungen....

lg, nicki

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo,

leider immer das Gleiche: sie /ihre Eltern müssen sofort einen Therapieplatz beantragen.

Geht sie denn nicht zum Arzt!

Gruß, Emmy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deine Freundin hat einen BMI von 15,82, ab 18 wäre normal.

Deine Freundin ist untergewichtig, und wenn sie sich dick findet, hat sie glaub ich ein ernstes Problem. Wenn sie so weitermacht dann könnte sie noch in eine Essstörung oder gar Magersucht abrutschen, und damit ist nicht zu spaßen.

Man sieht in den Spiegel und denkt man ist dick, obwohl man sehr dünn ist, das ist nicht normal. Villeicht solltest du mal mit ihr reden und versuchen zu erklären dass es gefährlich ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Als erstes würde ich sagen Magersucht Als zweites würde ich sagen, deine Freundin braucht bestätigung.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Natürlich ist sie nicht zu schwer. Aber könnte das Problem sein, weil sie relativ klein ist, das sie denkt das sie zu schwer ist ?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

definitiv untergewicht

check selbst:

http://www.bmi-rechner.net/bmi-kinder.htm

dort fügst du ihre daten ein. der bmi-wert ist nur angenähert. das idealgewicht kann durchaus sich etwas verschieben.dein idealgewicht musst du also selbst herausfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wassermelonex3
02.10.2011, 12:14

Sie ist 1,48 ich habe mich vertrippt.

0

ich sag ma so sie hat definitiv untergewicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Wassermelonex3
02.10.2011, 11:56

Sie ist nich 1,55 ich habe mich vertippt. Sie ist noch nicht mal 1,50 m

0

Ihre Krankheit heisst Gestörte Selbstwahrnehmung und sitzt im Kopf. Der Psychiater kann helfen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Niemals ist sie zu dick also das ist nicht mehr normal nicht das sie noch magersüchtig wird da sollte man aufjedenfall mal ein auge drauf werfen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

hey ich bin selber 13 und wiefge 37 ok deine freundin st ein jahr älter aber bis zum 15 lebensjahr sind die meisten mädchen untergewichtig ab 15 gehts hoch glaub mir

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Frag sie dochmal ob sie das ernst meint. Ich kenne ihr schönheitsideal nicht, aber das klingt ziemlich dünn.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ich bin 13 und wiege 10 Kilo mehr!! und ich find mich auch nich dick!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mit 14 man nie zu dick ;D und mit den Maßen schon gar nicht ! Lächerlich !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sie hat Minderwertigkeitskomplexe oder auch andere Defizite in ihrer Psyche, sollte mal einen Therapeuten konsultieren ...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Oh mann, wieder mal eine, die nicht begriffen hat, dass wir Männer zu dünne Frauen HASSEN !!!

Sag ihr mal, dass sie ein Problem hat und sich helfen lassen sollte, denn mit Magersucht ist nicht zu spaßen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schick sie mal zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gib' ihr eine Kopfnuss + sag' ihr, dass sie sehr schlank ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich frag mich was sie dann für Magersüchtig hält... einfach nur Krank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

sie hat ein kopf-, nicht ein gewichtsproblem...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also meine Freundin 12, 1,55 m, 36 Kilo und sie ist echt dünn!!! Se findet sich selbst viel zu dünn und nimmt auch immer mehr ab! Obwohl sie viel isst, ist sie richtig mager! Wenn deine Freundin sich zu dick findet braucht sie echt mal Hilfe!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von emily2001
02.10.2011, 10:14

Wenn sie viel ißt und dünn bleibt, dann ist es entweder eine Stoffwechselstörung, eine Schilddrüsenüberfunktion, oder eine Darmerkrankung...

Gruß, Emmmy

0

Was möchtest Du wissen?