Meine Freundin denkt sie wär die coolste und der Jungs Schwarm, was tun?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Ach ja, Hochmut kommt vor dem Fall!

Schnapp dir den Jungen und rede mit ihm, auch wenn mir nicht ganz klar ist, was du mit "freigeben" meinst.
Jungs sind meistens etwas pragmatischer und freuen sich, wenn mehrere Mädels sich für einen interessieren. Aber sei gewarnt, er kann sich auch gegen die Wahrheit und für die kurzen Klamotten entscheiden! Aber dann ist es im Umkehrschluss auch besser so!

Die "Freundin" würde ich erstmal abschreiben, villt. kommt sie ja in den nächsten Jahren besser mit ihrem fehlgeleiteten Selbstbewusstsein zurande und ihr findet euch wieder.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich würde dir empfehlen dich einfach von dem Jungen zu distanzieren. Denn sie will anscheinend nicht das du Kontakt mit ihm hast. Sie mag ihn und will was von ihm. Jetzt kommst du und willst auch was von ihm. Einfach gewähren lassen. Wenn du da weiter zwischen drängelst wird das Streit geben. Deine Freundin darf sich durch aus so Anziehen. Wenn ihre Eltern was dagegen hätten wäre das ein anderes Thema. Oer es den Lehrer stört weil der sagt: so nicht im Unterricht. DU kannst sie nur drauf ansprechen das du das in eine falsche Richtung laufen siehst aber mehr wirst du nicht erreichen können. Denk drann Beharrlichkeit kann zum Ziel führen aber zu welchem Preis? Viel Glück bei deinem Problem :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja das ist sche***. Mit 12 Jahren solltet ihr lieber für die schule lernen und nicht so tun als wärt ihr 30 amk

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Bist du denn eine gute Freundin?

Nicht nur, dass du ihr den Schwarm ausspannen willst, obwohl er dich sogar blockiert hat, du bist auch noch neidisch auf sie, weil sie Aufmerksamkeit und Geld hat.

Woher weißt du, dass sie sich Antworten ausgedacht hat, wenn du mit dem Jungen keinen Kontakt aufgenommen hast? Oder redest du dir nur ein, dass sie lügt, weil dir die Antworten nicht gefallen?

Überhaupt haben die meisten einen Grund, wenn sie jemanden blockieren: Sie wollen mit der Person nicht reden. Das solltest du einfach respektieren.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filonacc
12.07.2016, 17:57

Ich glaube du hast das etwas falsch verstanden denn ich wusste gar nicht dass sie ihn auch mag erst als sie es mir geschrieben hat. Und ein Beweis dass sie lügt habe ich auch, nämlich dass ich immer erst dreimal nachfragen muss bevor sie was schreibt und dann kommt das wie aus der Pistole geschossen innerhalb von drei Sekunden bei mir an. so als hätte sie es vergessen mir zu schreiben, und das bei jeder Frage wo ich gestellt habe, so als würde sie sich das alles schnell ausdenken damit sie etwas hat was Sie mir sagen kann.

Dieser Junge hat mich mal in der dritten Klasse blockiert weil ich ihn einmal genervt habe aber seitdem ministrieren in der Kirche am Sonntag hat er mich so geheimnisvoll angeschaut deshalb dachte ich dass er mich auch leiden kann

0

Warum gehst du nicht selber zu den Jungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Filonacc
12.07.2016, 16:48

Er hat mich über WhatsApp blockiert und ich wollte ihm ja schreiben dass ich ihn mag.

Ich kann nicht zu ihm weil er nicht mehr in meiner Klasse ist und ich ihn ca.1. im Monat sehe.

0

"Die Gedanken sind und bleiben frei"...lass sie weiter denken - besser als nichts tun!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?