meine freundin braucht hilfe!sie hat in der schule in die hose gemacht

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Eigentlich ist das ein guter Test, um festzustellen, wer zu ihr hält und wer nicht.

Wenn sie feststellt, dass jemand sie deswegen verletzen will, dann weiß sie wenigstens hundertprozentig, auf wen sie sich nicht verlassen kann.

oky du fragst-aber gibst nur eines -stolz sein und es kann jedem passieren nur würde empfehlen zu hinterfragen was sie hatte denn pipi geht nicht so ohne und sicher ich bin nur nen junge 21 aber mit mehr verständniss und ich denke mal wer da gelacht hat oder es hochschaukelt da wäre doch immer noch das lehrer konsortorium angemahnt und nicht wegschauen-also helfen und nicht lachen oder fragen-mich macht das echt wütend wie dumm können freunde sein-sorry grrrr--janpi

Am besten - sie bringt einen Krankenschein, das sie eine Blasenentzündung hat. Das ist eine vorzeugbare Entschuldigung - Aber ich gehe davon aus, dass sie Angst hatte. Wenn das nicht wieder vorkommen soll, muss sich sie diese Angst eingestehen und akzeptieren. Angst ist ein Alarmsignal des Körpers und darf nicht ignoriert werden.

Was möchtest Du wissen?