meine Freundin braucht euern Rat!?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Ich würde den 2. Jungen nehemn. Mann muss sich ja nicht mit jedem netten Jungen treffen nur wegen dem Charakter (A).
Ausserdem würde ich es nicht weiter gehen lassen da diese jungs auch BFs sind. Da wäre ich vorsichtig.
Also Junge B!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

B ist für eine Beziehung nicht geeignet. A wohl für garnichts wenn das äußerliche nicht passt. Was will sie? Sex dann B (aber bitte offen kommunizieren). Wenn sie was ernstes will sollte sie mit keinem der Beiden ausgehen da sie eben nicht passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn sie so oberflächlich sein, verdient sie den netten jungen nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von andele321
03.08.2016, 14:56

Sie will ihn doch eh nicht :D

1

In dem Alter sollte man noch keine Vernunftbeziehungen haben.

Wenn sie bei Jungen A keine Schmetterlinge im Bauch hat, sollte sie auch nicht mit ihm ausgehen. Also Wahrheit sagen, egal was sie mit B macht.

Wenn es keine diplomatischen Verwicklungen gibt, mit B ausgehen. Vielleicht hat er sich auch in sie verliebt. Vielleicht macht sie eine Bauchlandung.

No risk, no fun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Einfach Klartext reden. Der arme Junge. Macht sich unnötige Hoffnungen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich finde beides nicht richtig. Wieso sucht man sich jemanden aus? Man muss wissen wen man liebt und Klartext reden. Und man sollte beachten, dass die beste Freunde sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Tja Scheis.se gelaufen, wenn sie dem eine Absagt und dann dem andere zusagt dann wird der Schwarm mit Pech dem anderen jungen sagen das er ein Date hat und mit noch mehr Pech fragt er dann nach der Person usw.....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?