Meine Freundin betrügt mich... virtuell, was soll ich machen?

...komplette Frage anzeigen

18 Antworten

Du schreibst doch schon länger von diesen Problemen... auch von Wow, welches sie stundenlang spielt... meine ehrliche Meinung: Deine Freundin ist zum einen süchtig... spielsüchtig, chatsüchtig usw... ein Internetjunkie... zugleich verliert sie sich in dieser virtuellen Welt, wie du siehst.... es ist natürlich einfach, virtuell da Gefühle und dgl. auszuleben, denn dadurch bleibt einem erspart, sich in der Realität damit auseinanderzusetzen.

MEIN Tipp: Beende diese Beziehung und versuche, auf normalem Wege jemanden zu finden... jemanden, der mit Internet und dgl. nicht unbedingt soviel am Hut hat... der in der Realität lebt und nicht in einer virtuellen Welt...

Egal wie weit der Kerl wegwohnt, in einer "gesunden" Beziehung macht man so etwas nicht. Und wenn sie Dich lieben würde, würde sie die Internetbeziehung beenden. Denn ich finde so etwas schon weit fortgeschritten. Sprech sie direkt darauf an, das Du so nicht mit Ihr zusammensein kannst, dann wirst Du sehen, wieviel Du Ihr Wert bist

Mach dem ganzen spuck ein Ende und mach Schluß. Es hört sich gerade so an als hätte deine Freundin langeweile und vertreibt sich die Zeit mit so einem Mist. Auch wenn der Chatpartner 1000km weg ist- aber im Kopf und mit dem herzen hat sie dich mehr als 1 mal betrogen. Ist das etwas fair dir gegenüber???? Reden hilft da leider nicht mehr, irgendwann findet sie einen anderen Chatpartner der vielleich ganz in der Nähe wohnt......und dann????? laß dir doch nicht alles gefallen. Ich persönlich glaube zwar nicht das sie diesen Typen liebt- aber sie verletzt dich und sie ist auf abenteuer aus. Sie verletzt dich sogar wissentlich da du sie ja schon mal darauf angesprochen hast. auch wenn es erstmal weh tut- aber trenn dich von ihr.

Wäre es eine normale Internetbekanntschaft (normal?), okay....aber was sie da schreibt, geht schon ein wenig übers Ziel hinaus. Im Ernst, rede Klartext mit ihr, sag wie sehr es dich verletzt und vorallem sag das du willst das sie das sofort beendet! Liebt sie dich wirklich, dann tut sie es! Ansonsten, so schwer es ist....lass sie gehen!

ich kann dich gut verstehen kann mit dir fühlen es ist hart aber folge mein rat lass sie laufen sie bringt dir nix ausser dein herz in schmerz zu verstzen habe das 3 jahre lang ertragen müssen

wünsche dir alles gute und sei stark zu dir selber und für dich

Sie scheint unzufrieden zusein und will mehr. Vielleicht träumt sie aber nur und es ist ein ventil. Ihr solltet sehr viele Unternehmungen starten.

Das du ihren Verlauf gelesen hast ist zwar nicht schön... aber wenn sie wirklich was mit sexfantasien und "ich liebe dich" mit ihm schreibt und es zu dir aber nicht mehr sagt... ist das schon ziemlich krass.

Frag sie mal ruhig und ernsthaft, für wen sie sich entscheiden würde, wenn er hier in Dtl in der Nähe leben würde. Oder stell dir selbst die Frage.

Dass man wenn man Krank ist nicht so richtig Lust auf "die Sache" hat ist aber auch verständlich. Und wenn doch dann auf jeden Fall mit Gummi

Hmm Vlt ist auch eine Beziehungspause hilfreich...seht und schreibt/telefoniert 2-4 wochen nicht und dann entscheidet ihr, ob ihr zusammen bleiben wollt oder nicht.

0

Mache mit dieser Frau endlich Schluss! Nach allem, was Du bisher hier geschrieben hast, ist diese Frau Dein Untergang!

Natürlich wird sie, wenn Du die Beziehung beendest furchtbar anfngen zu weinen und zu betteln. Sie wird schwören, sich zu "bessern" usw., usw. Aber in Wirkliuchkeit wird sich garnichts ändern. Du must endlich lernen stark zu werden - ein Mann zu werden!

finde ich hart, aber irgendwie gut. dh

0

auf jeden fall mal länger mit ihr darüber reden und sie zur vernunft bringen, bzw. schluss machen. deine freundin träumt sich in die ferne zu einem anderen mann, wenn das nicht alarmiierend ist was dann ? (sorry, der reim sollte nicht witzig gemeint sein)

Es gibt eine einfache Regel im Leben: Wenn man seine Probleme zu sehr nach außen trägt, verliert man den Dialog zu sich selbst. Das gilt besonders für Beziehungsfragen.

wenn sie einem anderem schreibt, das sie ihn liebt und das sie gerne S.. mit ihm hätte, dann schick sie in die Wüste - oder sprich mit ihr darüber und klärt das, denn es scheint in eurer Beziehung nicht zu stimmen.

tja... blöde situation... wie es aussieht, hast du sie schon verloren. vielleicht wacht sie auf, wenn du schluss machst. aber wenn nicht, dann schieß sie in den wind. lieber eine ende mit schrecken...

sag ihr was du von ihr denkst und wenn sie dich nicht versteht brich den kontakt ab

Weiß Deine Freundin eigentlich von Eurer Beziehung? Pack ihr symbolisch n virtuelles Köfferchen...sype sie selbst an und beende den Quatsch...

skype sie selbst an...sollte das werden.

0
@jimmini

meine freudin weiß von der beziehung... 1 1/2 jahre hat sie nun gehalten... und wir sehen uns 4/7 tagen(je 24 h) in der woche...

0
@Jaguarkrieger

dann zieht mal den Stecker und macht mal was normales oder auch nichts...ist schon schräg

0

lol und wenn er nicht so weit weg wohnen würde dann müsstest du angst haben oda wat ?? ey würde mein freund das machen dann würde ich sofort schluss machen du kannst ihr doch garnicht vertrauen wer weiß ob die fremdgeht ^^ ich finde das echt scheiße sowas ...

Man muss auch mit Kommentaren leben, die man nicht hören will, so ist das Leben.

Du hast Ihre Post gelesen? Da würde ich Dich nicht betrügen, sondern verlassen, wenn Du meine Post liest.

ich weiß, dass ichs nicht hätte tun sollen... aber ich hatte so ne ahnung... ein gefühl die ganzen tage... sie wollte mir nie was sagen, also hab ichs gemacht... glücklich bin ich nicht... vorallem wegen dem ausgang

0

DAS wäre natürlich die einfachste Art... IHM den Vertrauensmissbrauch (lesen von Chatverläufen) vorzuhalten und dadurch vom eigenen Vertrauensmissbrauch, welcher viel massiver ist, abzulenken.... sorry, aber dafür habe ich keinerlei Verständnis... DR... Daumen runter..

0
@Weltenwandlerin

Ich habe weder für das Eine noch das Andere Verständnis, aber man kann ja sagen, dass man sich zurückgesetzt fühlt und so nicht leben möchte. Ich habe noch nie in meinem Leben die Post meines Partner gelesen und werde das auch in Zukunft nicht tun. Entweder ist er feiwillig bei mir oder er geht oder ich gehe. Aber Vertrauen muss man haben.

Klar hätte ich auch antworten können: Wenn Sie soviel mit einem anderen Menschen zu bereden hat, würde ich mich mal fragen, warum sie das nicht mit mir selbst besprechen will.

0

Irgendwie ist diese Reaktion so häufig vorzufinden. Da wird dann der kleinere Fehler (ja es ist ein Fehler zu spionieren) zum großen Elefanten gemacht (selbst wenn es genügend Anlass gab wohl) und der eigentliche Fehler (die ganze Chatterei und der Betrug) wird außen vorgelassen -.-

0

möchte hier nicht unhöfflich sein aber ich glaube dein kommentar kannst du dir hier sparen sowas gehört in die tonne nicht hier hin

0

der exhibitionist und die nymphe .. was sind da schon 1000 kilometer ..

Was möchtest Du wissen?