Meine Freundin am Hals küssen

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das löst nicht nur bei Frauen etwas aus, bei Männern genau so. Es wird vermutet, dass es vorallem eine Sache des besonderen Vertrauens ist. Die Kehle ist biologisch gesehen eine Schwachstelle, viele Raubtiere beißen geziehlt in den Hals um ihre Beute zu erlegen. Rein biologisch sind wir Menschen also daran bedacht, die Kehle zu schützen und besonders keinerlei Gebisse daran zu lassen ;) Es ist wohl in dem Fall eine gewisse Sache des Reizes und des Vertrauens

kribbel, geborgenheit weil ich weis das er hinter steht und auf mich aufpasst, gefühl der nähe um partner

Kribbeln, weil die stelle sehr empfindlich ist :))

Was möchtest Du wissen?